Warum jeder Cocktail-Liebhaber ein Exemplar des neuen Buches von Death & Co braucht

Getränke

1. Es beschreibt eine typische Nacht bei Death & Co, einer der besten Cocktailbars der Welt, in der flammende Cocktails wie diese hergestellt werden (unten).



2. Sie können einen Blick in das 'Death & Co Lexicon' werfen (z. B. 'DAB: Dash of Angostura Bitters').



3. Es gibt Geschichten aus der Perspektive der ersten Person von Stammgästen wie Pater Bill Dailey, einem römisch-katholischen Priester und Anwalt.



4. Eine vollständige Abschrift einer Menüverkostung zeigt, wie ernst diese Jungs ihren Alkohol nehmen (als ob man es nicht schon an der Breite dieser Bar erkennen könnte).

5. Wollten Sie schon immer einen brandneuen Cocktail zu Hause kreieren? Das Buch bietet vier Strategien, um originelle Cocktails zu kreieren.

6. Eine 'Flavour Buddies' -Diagramm zeigt, was am besten zu was passt (wie süßer Wermut und Chai-Tee).

7. Es gibt eine praktische Anleitung zum Benennen von Cocktails (sie enthält die schlechtesten Getränkenamen von Death & Co)

Lady Gaga Tiffany


Das Buch ist am Dienstag, dem 7. Oktober, erschienen. Wenn Sie nächste Woche in New York sind, kaufen Sie unbedingt ein Ticket für die Startparty an diesem Abend im Bowery Hotel. Das 75-Dollar-Ticket enthält unzählige Cocktails und ein Exemplar des Buches.