Wer ist der baldige Ex-Ehemann von Lauren Sanchez, Patrick Whitesell? Sowohl Sanchez als auch Whitesell haben Berichten zufolge Anfang April die Scheidung beantragt.

Geld & Macht

Todd WilliamsonGetty Images

Seit Jeff und MacKenzie Bezos im Januar dieses Jahres bekannt gegeben haben, dass sie ihre 25-jährige Ehe beenden, steht das Paar im Rampenlicht. Das ist nicht zuletzt deshalb so, weil fast sofort berichtet wurde, dass Jeff Bezos sich nicht nur mit seiner Frau, sondern auch mit der TV-Moderatorin Lauren Sanchez trennte. Sanchez ist immer noch verheiratet und glaubt, die Scheidung eingereicht zu haben. Ihr Ehemann ist Patrick Whitesell, der Co-CEO der Hollywood-Talentagentur William Morris Endeavour.

Whitesell und Bezos sind keine Fremden. Ersteres repräsentiert Kunden, die in den Film- und Fernsehprogrammen von Amazon auftreten, und die Männer kennen sich sozial. Wie eine Quelle mitteilte New York Post, & ldquo; Patrick und Lauren haben einige Jahre lang mit Jeff Bezos und seiner Frau Kontakt aufgenommen, weil beide [jetzt ehemaligen] Paare Häuser in Seattle haben. & rdquo;



Kunstcamp für Erwachsene

Hier ist, was Sie über Patrick Whitesell wissen müssen.



Sowohl er als auch Lauren Sanchez haben die Scheidung eingereicht.



Patrick Whitesell und Lauren Sanchez besuchen die LACMA 2013 Art + Film Gala.
Jeff VespaGetty Images

Laut Associated Press haben sowohl Sanchez als auch Whitsell am Freitag Scheidungspapiere eingereicht. Sie suchen das gemeinsame Sorgerecht für ihre beiden Kinder. '

Sanchez, 49, und Whitesell, 53, waren seit 14 Jahren verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder und soll noch im Januar dieses Jahres im selben Haus in Beverly Hills gelebt haben. Jüngsten Berichten zufolge arbeiten die beiden mit Laura Wasser, Hollywoods Anwältin für Scheidung, zusammen.

Er ist reich, aber nicht Bezos reich.

Matt Damon, Whitesell und Luciana Damon bei einer Filmpremiere 2017.
Todd WilliamsonGetty Images

Als Co-CEO der Talentagentur William Morris Endeavour hat Whitesell was angesammelt Forbes gab im Jahr 2015 ein persönliches Vermögen von fast 440 Millionen US-Dollar an. Es ist nicht ganz so hoch wie Bezos - das Vermögen des Amazon-Gründers wurde kürzlich auf knapp 137 Milliarden US-Dollar geschätzt -, aber was die Hollywood-Schwergewichte angeht, gehört er in die Spitzengruppe. Und kein Wunder; Zu seinen Kunden zählen derzeit Ben Affleck, Michelle Williams, Hugh Jackman, Idris Elba, Dakota Johnson, Denzel Washington und Robert Redford.

Er ist einer der mächtigsten Männer in Hollywood.

1898 gründete der deutsche Einwanderer William Morris eine Talentagentur in New York City. Die Firma wuchs schnell, um Stars wie Charlie Chaplin und Mae West zu vertreten. Mehr als 100 Jahre später fusionierte William Morris mit der relativ aufstrebenden Agentur Endeavour, um William Morris Endeavour zu werden, ein Unterhaltungsunternehmen, das Kunden aus den Bereichen Film, Fernsehen, Theater, Verlagswesen und mehr vertritt.



Whitesell (links) und WME-Co-CEO Ari Emanuel (rechts) flankieren Model und Schauspielerin Kelly Rohrbach bei einer Modenschau 2014.
Astrid Stawiarz Getty Images

WME, wie das neue Unternehmen bekannt wurde, wurde von zwei Co-CEOs geleitet: Ari Emanuel (Bruder des Chicagoer Bürgermeisters Rahm Emanuel) und Whitesell.

charlize theron Halskette

Whitesell, gebürtiger Iowa-Amerikaner und jüngster von fünf Brüdern, begann seine Karriere in der Unterhaltungsbranche in der Poststelle von InterTalent. Später wurde er Agent, wechselte aber nach zwei Jahren zur United Talent Agency (UTA) und später zur Creative Artists Agency (CAA), wo er zum Leiter der Talentabteilung aufstieg. Er kam 2001 zu Endeavour.

Seine derzeitige Position versetzt ihn an die Spitze eines Unternehmens, das Kunstmessen, Modelagenturen, UFC - den Kampfkunstverband - und die Miss Universe-Organisation umfasst.

Und er ist angeblich aus.

TMZ berichtete, Whitesell sei kürzlich mit Model Keir Alexa verabredet worden.
Michael LoccisanoGetty Images

Kürzlich berichtete TMZ, dass Whitesell den Hollywood-Hotspot The Nice Guy mit Model Keir Alexa verlassen hat.