Was wird mit Jeffrey Epsteins NYC Mansion geschehen? Eines der größten Stadthäuser der Stadt ist möglicherweise bald auf dem Markt. Aber werden seine gruseligen Epstein-Verbindungen Käufer abschrecken?

Grundeigentum

Getty Images

Ungefähr zur gleichen Zeit, als der Finanzpädophile Jeffrey Epstein am Flughafen Teterboro in New Jersey festgenommen wurde, brachte das FBI eine Brechstange an die Türen seines massiven New Yorker Stadthauses in der East 71st Street und führte eine Durchsuchung durch, bei der Tausende beschlagnahmt wurden von illegalen Fotos von minderjährigen Mädchen. Einen Monat später wurde Epstein tot in seiner Gefängniszelle in Lower Manhattan aufgefunden - er hatte sich anscheinend aufgehängt. Aber die schmutzige Geschichte von Epstein - seine Verbrechen, sein großes Netzwerk von Komplizen und Mitverschwörern - ist noch lange nicht vorbei.

Seine Opfer haben Klage gegen seinen Nachlass eingereicht. Sein karibischer Kurzurlaub, den die Einheimischen als 'Pädophileninsel' bezeichneten, wurde zwei Tage nach seinem Tod von den Strafverfolgungsbehörden durchsucht. Und Prinz Andrew wird weiterhin von endlosen Berichten heimgesucht, die ihre Beziehung beschreiben.





Die kaputte Tür zu Jeffrey Epsteins Upper East Side-Herrenhaus in der 9 East 71st Street.
Kevin Hagen, Getty Images

Viele möchten vielleicht auch wissen, was mit der Upper East Side in New York passieren wird Mal berichteten diese Woche, dass Epstein Tanzstudios als Jagdrevier für Opfer benutzte). Außerdem war da seine gruselige Dekorationsästhetik: eine lebensgroße Puppe, die an einem Kronleuchter hängt, ein riesiges Wandgemälde von sich selbst in einem Gefängnishof und ein Gemälde von Bill Clinton in einem Kleid.



Betrachten wir das Stadthaus getrennt von seinem Besitzer. Das siebenstöckige Haus mit einem Wert zwischen 55 und 77 Millionen US-Dollar (eine Seltenheit in dieser Stadt) ist eines der größten Privathäuser in Manhattan. Es wurde 1930 erbaut und von dem berühmten Horace Trumbauer entworfen, dem bevorzugten Architekten der Raubritter des Goldenen Zeitalters, zu dessen Werken das Elms-Herrenhaus in Newport und die Harry-Elkins-Widener-Gedächtnisbibliothek in Harvard gehören. Prinzessin Marie-Chantal von Griechenland ist eine Nachbarin, während das Frick direkt gegenüber liegt. Dieses historische Herrenhaus mit 40 Zimmern zu besitzen, wäre ein Coup für jeden Milliardär.

Die Fassade der 9 East 71st Street.
Kevin Hagen, Getty Images

In Epstein wird die Zukunft jedoch komplizierter. Wenn das Haus auf den Markt kommt, wird der Verkauf eine Herausforderung sein, sagt Pamela D'Arc, eine Immobilienmaklerin bei Compass, die auf der Liste der Top-Agenten von TheRealDeal 2017 in Manhattan den fünften Platz belegt hat. 'Ich würde das nicht als Skandal bezeichnen', sagt sie. 'Es ist viel schlimmer. Es gibt definitiv Leute, die es nicht anfassen würden. '

Das Stigma könnte dieses Haus für die kommenden Jahre plagen. Möchten Sie wirklich die Person sein, die in Jeffrey Epsteins altem Haus wohnt?

Aber bei Immobilien dreht sich letztendlich wirklich alles um den Preis. Und solange der Preis für das Haus stimmt, glaubt D'Arc, dass es einen Käufer geben wird, der sich mehr für die Struktur, Einzigartigkeit, Lage und Herkunft des Hauses interessiert als für das, was im Inneren vor sich geht. 'Wenn der Preis angemessen ist, machen die Leute alle möglichen Dinge', sagt sie. 'Sie haben Feng-Shui-Experten.'