Wie es wirklich ist, ein königlicher Hochzeitsflorist zu sein

Hochzeiten

Getty Images

Vor der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle Stadt Land sprach 2011 mit Shane Connolly, dem Floristen hinter der Hochzeitsfeier von Duke and Duchess of Cambridge.

Unten erzählt er, wie es wirklich ist, mit der königlichen Familie zu arbeiten, wie Markles Hochzeitsblumen sich von denen von Herzogin Kate unterscheiden könnten und wie er moderne Bräute berät.



Sie haben eine ziemlich lange Beziehung zur königlichen Familie und haben viele offizielle Veranstaltungen durchgeführt. Wie hat diese Arbeitsbeziehung begonnen?



Ich bin sehr glücklich, einen königlichen Ernennungsbefehl sowohl für HRH, den Prinzen von Wales, als auch für HM, die Königin, zu haben. Ich finde es oft außergewöhnlich, dass ein Junge, der in Nordirland aufgewachsen ist, so viel Glück gehabt haben könnte! Aber mit der Dankbarkeit kommt Diskretion, so dass ich nicht mehr über die Beziehung sagen kann, außer noch einmal zu sagen, wie glücklich ich bin.



Ein Blick auf die Abtei von oben während der Hochzeit von Will und Kate.
Getty Images

Können Sie uns etwas über Ihre königliche Hochzeit im Jahr 2011 erzählen? Wie war es, eine Veranstaltung dieser Größenordnung durchzuführen, und was waren einige der logistischen Herausforderungen?

Ich erinnerte mich immer wieder daran, dass es nicht darauf ankam, was die Welt dachte, wenn Braut und Bräutigam froh waren, dass es darauf ankam.


Es war in jeder Hinsicht eine enorme Ehre und ein sehr aufregendes Projekt. Ich glaube, ich habe erst einige Wochen vor dem Einsetzen der Presse begriffen, wie global alles sein würde! Aber alles, was ich jemals möchte, ist, meinem Kunden zu gefallen & hellip; wer auch immer sie sind. Und so erinnerte ich mich immer wieder daran, dass es nicht darauf ankam, was die Welt dachte, wenn Braut und Bräutigam froh waren, dass es darauf ankam. Sie waren sehr glücklich, also war alles in Ordnung. Die größte Herausforderung bestand darin, dafür zu sorgen, dass niemand da ist, aber ich kannte die Details. Ich denke, Social Media war damals weniger verbreitet, daher wäre es jetzt viel schwieriger!

Wie groß war die Auswirkung auf Ihr Geschäft nach der Hochzeit?

bestes aman Resort

Interessanterweise denke ich, dass einige Leute denken, dass wir jetzt nicht mehr in ihrer Liga sind. Nachdem ich die Blumen für zwei zukünftige Könige mit dem Herzog und der Herzogin von Cambridge im Jahr 2011 und dem Prinzen von Wales und der Herzogin von Cornwall im Jahr 2005 entworfen hatte! Für mich haben beide Veranstaltungen jedoch meinen Glauben gestärkt, immer umweltfreundlichere Wege für die Gestaltung von Großveranstaltungen zu suchen. Beide verwendeten nur britische Blumen und viele Pflanzen.

Ein Porträt nach der Hochzeit von Prinz Charles und Camilla, Herzogin von Cornwall.
Getty Images

Welche Trends sehen Sie in letzter Zeit bei Hochzeitsblumen, sowohl für Hochzeitsdesigns als auch für Blumensträuße?

Ich bin wirklich schlecht in Trends, obwohl ich dank Instagram noch viel mehr Dinge sehe. Im Vereinigten Königreich beklage ich im Allgemeinen den Mangel an Saisonalität und die Vielfalt, die dies mit sich bringt. Alles scheint Rosen zu enthalten, egal zu welcher Jahreszeit. Aber es gibt zweifellos eine Tendenz zu lockerer, naturalistischerer Gestaltung. Und das ist inspiriert von vielen hervorragenden Blumendesignern in den USA, die bei der Verwendung von saisonalen Blumen mit dem geringstmöglichen CO2-Fußabdruck eine Vorreiterrolle gespielt haben.

Was ist der größte Fehler, den Bräute bei der Auswahl von Blumen machen?

Der größte Fehler ist, den Rat des Blumendesigners nicht zu befolgen! Sie wissen, was funktionieren wird oder nicht, und so viele Bräute, die von der Schönheit von Instagram-Bildern getrunken sind (von denen viele einfach für ein Foto entworfen wurden und es eigentlich nicht in den Gang schaffen würden), möchten alles haben, was sie jemals haben gesehen und gemocht! Das Ergebnis kann ein Durcheinander sein. Lassen Sie sich von Ihrem Floristen / Blumendesigner bei der Auswahl helfen und gestalten Sie etwas Einzigartiges, anstatt ein Bild von der Hochzeit einer anderen Person zu kopieren.

Wie wird sich Ihrer Meinung nach der florale Stil von Prinz Harry und Meghan Markle von dem von Herzog und Herzogin von Cambridge unterscheiden?

Ich denke, es ist zu früh zu sagen, da Frau Markle noch ziemlich unbekannt ist. Und ihnen gehört nicht das gewaltige Staatsereignis, das die Hochzeit der Cambridges war. Ich bin sicher, dass das Paar seinen eigenen Charakter und Stil in jeden Aspekt des Tages einbringen wird, und das sollte auch so sein.



Meghan Markle empfängt Blumen bei einer königlichen Verlobung.
Getty Images

Was sind deine Lieblingsblumen und warum? Hat jeder von ihnen eine besondere Bedeutung?

Ich liebe Saisonalität über alles. Schneeglöckchen im Januar als Symbol für & ldquo; Hoffnung & rdquo ;; Rosen für all die verschiedenen Aspekte der Liebe im Sommer; Tulpen für die Faszination im Frühling; Flieder im Mai als Symbol für 'erste Liebe' und & ldquo; Erinnerungen an die Liebe & rdquo; und so geht die Liste weiter. Also gehe ich zuerst in die Saison und arbeite dann die Blumen aus, die ich vorschlagen möchte.

Was ist für Sie der einzigartige Reiz einer Hochzeit in Großbritannien?

Das Wetter! Ich finde es toll, dass es so unvorhersehbar ist, dass jeder einfach akzeptieren muss, was auch immer die Natur auf ihn wirft. Es sorgt für Unvorhersehbarkeit, die an einem so organisierten Tag erfrischend ist. Ich denke auch, dass die Landschaft in England für eine Hochzeit auf dem Land besonders schön ist, und wir haben einige der elegantesten Gebäude der Welt, die für Veranstaltungen gemietet werden können. Gartenarbeit hat in Großbritannien eine lange Tradition, und deshalb gehören Blumen zu unserer Psyche, und saisonale Blumen eignen sich besonders gut dafür!