Das Well, das neueste Gesundheitsproblem, wird in New York City eröffnet

Schönheit

mit freundlicher Genehmigung von The WEll

Bist du schon auf der Warteliste? mit freundlicher Genehmigung von The Well

Beim Betreten der Straße werden die Besucher von einer kuratierten Wellness-Boutique begrüßt, die saubere Schönheitsmarken und Accessoires wie Jadewalzen und Klangschalen anbietet. Gleich dahinter serviert das offene Restaurant The Well Kitchen & Table des Teams hinter Cafe Clover und Clover Grocery ab Oktober Bio-Lebensmittel und -Wein. Von hier aus können die Mitglieder in das innere Heiligtum eintreten, in dessen Herzen sich ein tatsächlicher Brunnen befindet - ein symbolischer Hinweis auf den Gedanken, tiefer in sich selbst einzudringen, und auch auf das Leitprinzip hinter Roses Entwurfskonzept. & ldquo; Die Idee eines wörtlichen Brunnens war wirklich interessant, & rdquo; Sie sagt. & ldquo; Es ist die absolute Quelle des menschlichen Überlebens und der Zivilisation. Es ist auch zylindrisch und tief und hat Kurven und abgerundete Formen und lange Perspektiven. Unser Ausgangspunkt war, das in die Architektur zu übersetzen. & Rdquo;

mit freundlicher Genehmigung von The Well

Die ruhige Pracht der unteren Ebene zeugt von der Kraft dieser Inspiration. Die Wände sind weiß und gewölbt, mit Lavendelstücken ausgekleidet und mit glitzernden Pyritsteinen besetzt. Im Ruheraum, der der Idee der Kristallhöhle von Superman nachempfunden ist, leuchtet das Licht ätherisch von Selenitleuchtern, die von Stone & Rose, einer Zusammenarbeit von Liubasha und der Schmuckdesignerin Joanne Stone, angefertigt wurden. & ldquo; Der Raum im Obergeschoss ist sehr offen und gesellig, aber wenn Sie nach unten gehen, sind es hauptsächlich Bereiche, in denen Sie nach innen schauen und privat sein möchten. & rdquo; Rose sagt. 'Die Art von Mäandern im Weltraum - wir wollten, dass es sich wie eine Reise anfühlt, auf der Sie unterwegs Entdeckungen machen.'

mit freundlicher Genehmigung von The Well

Die erstaunlichste Entdeckung - abgesehen von dem 10-Zimmer-Spa (jedes mit einem infrarotemittierenden Bett ausgestattet), Fitnessstudios, Dampf- und Saunaeinrichtungen und Wellness-Beratungsbereichen - ist der kuppelförmige Meditationsraum. Inspiriert von einer James Turrell-Lichtinstallation sowie mexikanischen Temazcal-Hütten wirkt der Raum wie ein Kokon, der mit weichen Teppichen ausgelegt und mit niedrigen Kissen ausgekleidet ist. Unter dem Boden sorgt ein Gestein aus Kristallen und Steinen für ein energetisches Gleichgewicht. & ldquo; Die Absicht war, dass dies wie eine Oase der Ruhe ist, & rdquo; sagt Rose. 'Die Stadt ist so lebendig und laut und hart und chaotisch. Wir wollten einen Ort schaffen, an dem alles dahinschmilzt, wenn man durch die Tür geht.' Den ganzen Tag über werden 20-minütige geführte Meditationskurse angeboten, so dass Sie auch unterwegs ein bisschen 'ohhhmmm' vorbeischauen können.



Was bekommen Sie sonst noch für Ihren Mitgliedsbeitrag von 375 USD / Monat, der über gute Stimmung und schönes Design hinausgeht?