Der Stadtschreier Tony Appleton proklamiert die Geburt des Königsbabys Nr. 3

Erbe

Getty Images

Tony Appleton ist seit Anfang April in Alarmbereitschaft. Wie so viele in Großbritannien (und auf der ganzen Welt) hat er geduldig auf die Ankunft des neuen königlichen Babys gewartet. Aber Appleton ist kaum ein durchschnittlicher Liebhaber des Königshauses. In dem Moment, als Herzogin Kate ins Krankenhaus eingeliefert wurde, war er bereit, in Aktion zu treten.

Hier kündigt er die Geburt des neuen Prinzen an.





Getty Images

Der 81-Jährige ist ein Stadtschreier. Und obwohl er keine offizielle Beziehung zur königlichen Familie hat (obwohl er sie als 'den Neid der Welt' bezeichnet), kündigte er nicht nur die Geburt von Prinz George und Prinzessin Charlotte auf den Stufen des Lindo-Flügels an, sondern auch die Geburt der neuen königliches Baby.



Wie jemand aus dem 18. Jahrhundert beginnt er mit 'Oyez, Oyez, Oyez', was so etwas wie 'Oh yay, oh yay, oh yay' klingt und 'Höre dich' bedeutet. Sobald er die Aufmerksamkeit aller hat, wird er mit der Verkündigung fortfahren.

Beobachten Sie ihn hier in Aktion:

'Gott schütze die Königin!' - Ein Stadtschreier kündigt die Geburt eines Jungen auf den Stufen des Lindo-Flügels an #RoyalBaby pic.twitter.com/IHeluWKMAm

- Sky News (@SkyNews) 23. April 2018

Appleton ist mit den Pflichten des Stadtschreiers bestens vertraut. Er besetzt die traditionelle Rolle in Bury St. Edmunds, einer Stadt in Suffolk, und in Romford, von der er erzählt, dass sie Teil des äußeren Londoner Stadtteils Havering ist.

Und während er von der königlichen Geburt begeistert ist - er hat richtig vorausgesagt, dass die Herzogin einen Jungen hat und denkt, dass sie ihn 'Philip' nennen werden -, ist es wirklich nicht bedeutender als jede andere Ankündigung.

'Jede Proklamation, die ich mache, ist für mich wichtig, sei es ein Freund, eine Firma oder ein Mitglied der königlichen Familie', erzählt er Stadt Land per Email. 'Sie alle verdienen mein Bestes, um gute Nachrichten zu feiern.'

Zusätzlich zu seiner Verantwortung als Stadtschreier besitzt Appleton ein kleines Altenpflegeheim in Great Baddow in der Nähe von Chelmsford. Wie die Royals selbst hat Appleton einen geschäftigen Frühling. Er plant auch eine Proklamation für die königliche Hochzeit im Mai.