Die Tastemakers: Michael Govan und Katherine Ross

Kunst Und Kultur

Foto von Max Vadukul

In seinen acht Jahren als Direktor hat Govan eine beispiellose Expansion begleitet und LACMA zu einem Weltklasse-Museum gemacht. Zusammen sind Govan und Ross das kulturelle Spitzenpärchen von LA.

WAS SIND SIE STOLZ? Govan: 'Moving a' (340 Tonnen Fels 100 Meilen, um Michael Heizers Levitated Mass-Skulptur zu verwirklichen - eine gute Metapher für das Unternehmen, LACMA zu transformieren. '

Jenna Busch geben

WAS FREUEN SIE SICH AUF LACMA? Govan: 'Mit dem Architekten Peter Zumthor werden die ständigen Sammlungsgalerien des Museums in den nächsten zehn Jahren möglicherweise wieder aufgebaut.'



Welchen Vorteil hat LA gegenüber anderen kulturell reichen Städten?Govan: „Die meisten anderen bevorzugen die Vergangenheit und vermitteln eine große Unterscheidung zwischen hoher und niedriger Kultur. Kultur ist hier nicht hierarchisch, vielfältig und zukunftsorientiert. Ich stimme dem Regisseur Werner Herzog zu, der sagt, LA sei heute das kulturelle Zentrum der Welt. Er lebt hier seit mehr als einem Jahrzehnt. Wenn man die Anzahl der hier gemachten Bilder und Kompositionen mitzählt, hat er wahrscheinlich Recht. '

WAS IST DER EINZIGE ORT, DEN JEDER BESUCHER GEHEN SOLLTE? Govan: 'In den Huntington Gardens können Sie durch eine virtuelle botanische Welt reisen.'

GIBT ES EINEN FILM, DER DIE BESTEN ERFASSUNGEN FÜR SIE BESTEHT? Ross: Filme mögen Boulevard der Dämmerung und Vertraulich für mich. Für Michael ist es eher so Repo Man oder Blade Runner. '

Wie weit ist Nantucket von NYC entfernt?

WAS IST DIE BESTE LA-PARTY, AUF DER DU BIST? Ross: 'Die Art + Film Gala bei LACMA natürlich.'

Königin Meghan Markle

HABEN SIE EIN LIEBLINGSRESTAURANT? Ross: Wir scheinen immer entweder in die Tower Bar oder in die von Mr. Chow zu gehen - vielleicht weil sie uns an New York erinnern.

Lesen Sie hier mehr über unser L.A.-Portfolio.