AGB 50: Die größten Philanthropen des Jahres 2015

Freizeit

Dies sind die Männer und Frauen, deren ernsthafte Dollars, kühne Ideen und altmodische harte Arbeit sie zu den bemerkenswertesten und inspirierendsten Spendern des Jahres gemacht haben. Galerie ansehen 44 Fotos

Eli & Edythe Broad Großer Plan: Machen Sie zeitgenössische Kunst zugänglich, verbessern Sie die öffentliche Bildung in Amerika und heilen Sie Krankheiten - mit klugem Geschäftssinn. Schlagzeilen machen: Die beiden Stiftungen verfügen über ein Vermögen von 2,1 Milliarden US-Dollar und wachsen ständig. Das Ehepaar hat kürzlich seinem gleichnamigen biomedizinischen Forschungsinstitut in Harvard und am MIT weitere 100 Millionen US-Dollar zur Verfügung gestellt. Das Kunstmuseum in Los Angeles, in dem die umfangreiche Sammlung untergebracht ist, wird im September 2015 bei freiem Eintritt für die Öffentlichkeit eröffnet. 1 von 44 Leonard Lauder Großer Plan: Heilen Sie Brustkrebs und Alzheimer und geben Sie der Welt großartige Kunst. Schlagzeilen machen: Letztes Jahr vermachte er dem Metropolitan Museum seine Sammlung kubistischer Kunst im Wert von 1 Milliarde US-Dollar. Seine lange Amtszeit als Vorstandsvorsitzender und anschließend als Vorsitzender - ganz zu schweigen von seiner Spende in Höhe von 131 Millionen US-Dollar - gipfelt in der Eröffnung des neuen Museumsstandorts in der Innenstadt im Frühjahr. 2 von 44

Marie-Josee und Henry Kravis Großer Plan: Halten Sie New York zur Kulturhauptstadt der Welt. Zum Beispiel: Sie ist die Präsidentin des MoMA, er hat einen nach ihm benannten Flügel an der Met und zusammen sind sie große Spender für das Lincoln Center und andere Institutionen. Schlagzeilen machen: Für den Gangwechsel - letztes Jahr spendeten sie dem Memorial Sloan Kettering Cancer Center coole 100 Millionen US-Dollar, um ein Forschungsprogramm für molekulare Onkologie zu finanzieren. 3 von 44 John Prendergast Großer Plan: Prendergast, eine frühere Beraterin von National Security Advisor Susan Rice, widmete sich in den letzten acht Jahren der Bekämpfung des Völkermords in Afrika im Rahmen des Enough Project und entsandte Fußsoldaten wie George Clooney und Angelina Jolie. Schlagzeilen machen: Er möchte, dass die USA die Sanktionen gegen den Sudan verschärfen. Und für seine neue Mission, die das Bewusstsein für den blutigen Konflikt um Mineralien im Kongo schärft, hat er ein Ass namens Ryan Gosling im Ärmel. 4 von 44

Bill & Melinda Gates Großer Plan: Sie nennen es. Schlagzeilen machen: Während zu Beginn des Jahres die Nachrichten von Anti-Vaxxern und Masern-Ausbrüchen dominierten, verdoppelte die Gates Foundation ihre Impfungen, indem sie GAVI, der in armen Ländern tätigen Vaccine Alliance, 1,55 Milliarden US-Dollar zusicherte und 52 Millionen US-Dollar in ein innovatives deutsches biopharmazeutisches Unternehmen investierte Entwicklung neuer Impfstoffe mit mRNA-Molekülen. 5 von 44 Michael Bloomberg Großer Plan: Rette das Universum. Die Anliegen von Ex-Bürgermeister und Giving Pledger reichen von Bildung über Umwelt bis hin zu öffentlicher Gesundheit. Schlagzeilen machen: Im vergangenen Jahr wurde er zum Sonderbeauftragten der Vereinten Nationen für Städte und Klimawandel ernannt. In der Zwischenzeit hat Bloomberg Philanthropies in jüngster Zeit viele Millionen in eine inländische Initiative für saubere Energie, eine internationale Initiative für Straßenverkehrssicherheit, ein Programm zur Bekämpfung des Rauchens und das Bestreben, Studenten mit einem hohen Einkommen dazu zu bringen, sich an ausgewählten Colleges zu bewerben ... Müssen wir weitermachen? 6 von 44

David Koch Großer Plan: Verbesserung der medizinischen und künstlerischen Einrichtungen. Schlagzeilen machen: Die Zahl der mit seinem Namen geschmückten Gebäude nimmt rapide zu. Im vergangenen Jahr eröffnete das Metropolitan Museum of Art die David H. Koch Plaza im Wert von 65 Millionen US-Dollar, und das New Yorker Presbyterian Hospital bahnte den Grundstein für das David H. Koch Center, ein ambulantes Pflegegebäude, für das er 100 Millionen US-Dollar spendete. Er hat auch Spenden geleistet, die seine politischen Kritiker überrascht haben, darunter Spenden an den United Negro College Fund und die National Association of Criminal Defense Lawyers, die Verteidiger ausbilden, die mit Mandanten zusammenarbeiten, die sich Anwälte nicht leisten können. 7 von 44 Die Familie Buffett Großer Plan: Warrens Sohn Howard unterstützt Initiativen in den Bereichen landwirtschaftliche Entwicklung, sauberes Wasser und Armutsbekämpfung, während Tochter Susan sich für soziale Gerechtigkeit und frühkindliche Bildung einsetzt. Sohn Peter und seine Frau Jennifer unterstützen internationale Bemühungen, das Leben von Mädchen und Frauen zu verbessern. Und Warren macht alles mit. Schlagzeilen machen: Der ältere Buffett nimmt seine Spendenzusage (die Verpflichtung, die Hälfte seines Vermögens in seinem Leben zu verschenken) sehr ernst: Im vergangenen Jahr spendete er der Gates Foundation mehr als 2,1 Milliarden US-Dollar an Berkshire Hathaway-Aktien und über seine Susan Thompson Buffett 215 Millionen US-Dollar an Stipendien Stiftung (benannt nach seiner ersten Frau) und etwa 150 Millionen US-Dollar für jede der Stiftungen seiner Kinder. 8 von 44

Diane von Furstenberg & Barry Diller Großer Plan: Geben Sie New York City etwas, das sich alle Einwohner leisten können. Schlagzeilen machen: Das Ehepaar Giving Pledge gewährt über seine Familienstiftung Dutzenden von Organisationen Stipendien, vom Cedars-Sinai-Krankenhaus in Los Angeles über Whitney bis zum NRDC. Ihre größte Leidenschaft gilt jedoch der Highline und dem Pier 55, dem nahe gelegenen schwimmenden Park auf dem Hudson River ist in Arbeit, dank der 130 Millionen Dollar, die sie letztes Jahr zugesagt haben. 9 von 44 Theodore Stanley Großer Plan: Geben Sie Menschen mit psychischen Erkrankungen Hoffnung - und letztendlich Heilung. Der notorisch gegen die Presse gerichtete Stanley (der sich weigert, Fotos von sich selbst zu veröffentlichen) und seine verstorbene Frau Vada waren vom Erfolg ihres eigenen Sohnes im Umgang mit bipolaren Störungen inspiriert. Schlagzeilen machen: Im vergangenen Sommer hat die Stanley Family Foundation eine Spende in Höhe von 650 Millionen US-Dollar für die psychiatrische Forschung an das Broad Institute of MIT und Harvard gespendet. Es gehört zu den größten privaten Spenden für die wissenschaftliche Forschung, die es je gab. 10 von 44

Ben Rattray Großer Plan: Der Gründer von Change.org möchte, dass seine Online-Petitionsseite gleichbedeutend mit sozialem Wandel ist wie Amazon mit Büchern und Craigslist mit Mietwohnungen. Schlagzeilen machen: Im vergangenen Jahr wurden auf der Website 90 Millionen Nutzer erreicht und 5.000 erfolgreiche Kampagnen durchgeführt, von der Rettung einer Nachbarschaftsbibliothek bis zur Freilassung eines türkischen Journalisten in Syrien. Ende Dezember wurden 25 Millionen US-Dollar an neuen Mitteln von Arianna Huffington, Ashton Kutcher und Richard Branson aufgebracht. 11 von 44 Reshma Saujani Großer Plan: Während die Nachfrage nach Programmierern rasant gestiegen ist, ist der Anteil der weiblichen Absolventen der Informatik in den letzten 30 Jahren von 37 auf 12 Prozent gesunken. So gründete Saujani Girls Who Code, um die Kluft zwischen den Geschlechtern der Technologie zu schließen. Schlagzeilen machen: Im Dezember kündigte die gemeinnützige Organisation eine bedeutende Ausweitung ihres siebenwöchigen Sommerprogramms im ganzen Land an (zu den Partnern gehören AT & T und Twitter), das erstklassige Schulungen für Mädchen bieten wird. Saujani hofft, bis 2020 1 Million unterrichtet zu haben. 12 von 44

Jane Chen Großer Plan: Frühgeborene in Entwicklungsländern am Leben erhalten. Jedes Jahr werden 15 Millionen Säuglinge früh geboren und sind untergewichtig - und nicht in der Lage, ihre Körpertemperatur zu regulieren. Der Mitbegründer von Embrace hat einen preiswerten Schlafsack-ähnlichen Wärmer entwickelt, der ihr Leben retten kann. Schlagzeilen machen: Seit dem letzten Winter hat Embrace 150.000 Babys in 11 Ländern gerettet, und Beyoncé hat kürzlich eine Spende in Höhe von 125.000 USD geleistet, um die Wärmer nach Afrika südlich der Sahara zu bringen. Im April startet Embrace Innovations, die gemeinnützige Organisation, eine Kickstarter-Kampagne zur Einführung eines Babydecken- und Wickelprodukts in den USA. Jeder Kauf kommt einem Baby in Not zugute. 13 von 44 James Chen Großer Plan: Gutes Sehen zum universellen Recht machen. Schlagzeilen machen: Der in Hongkong ansässige Philanthrop war Mitbegründer von Adaptive Eyewear, um Menschen in armen afrikanischen Ländern eine Brille zur Verfügung zu stellen, deren Rezept mit einem Drehknopf geändert werden kann. Und seine gewinnorientierte Adlens-Firma verkauft modische Versionen (einschließlich eines von John Lennon inspirierten Paares), die dem 1: 1-Modell von Tom folgen: Für jedes gekaufte Paar wird ein Paar nach Ruanda geschickt. 14 von 44

Matt Pohlson und Ryan Cummins Großer Plan: Die Gründer von Omaze, der Online-Verlosungsplattform, sprechen potenzielle Spender auf höchstem Niveau des 21. Jahrhunderts an: Benutzer kaufen Verlosungseinträge ab 10 US-Dollar und gehen an gemeinnützige Partner, um einzigartige Hollywood-Erlebnisse zu gewinnen. wie die Gelegenheit, den roten Teppich mit George Clooney zu gehen. Schlagzeilen machen: Letzten Sommer stieß das Duo auf die tollwütige Star Wars-Fangemeinde und bot die Chance, in Episode VII zu erscheinen. Das Ergebnis: Für UNICEF Innovation Labs wurden von Spendern in 125 Ländern rekordverdächtige 4,26 Millionen US-Dollar gesammelt. 15 von 44 Tyson Husten Großer Plan: Räumen Sie die Ozeane auf - und kreieren Sie dabei Mode. Schlagzeilen machen: Der Mitbegründer von Bionic Yarn verwandelt Meeresschutt in fadenförmige Fasern, die in Baumwolle gewickelt und zu Stoff verwoben werden. Das bemerkenswerteste Projekt des Unternehmens war mit Pharrell eine preisgekrönte Linie für G-Star Raw namens Raw for the Oceans - eine Reihe von Denim-Produkten, die bis zu neun Tonnen Ozeankunststoff verwenden. Als nächstes: umweltfreundliche Geschäfte mit Gap, Cole Haan und anderen Modemarken. 16 von 44

Shauna Robertson & Edward Norton Großer Plan: Nutzen Sie Social Media für den sozialen Wandel. Schlagzeilen machen: Das Hollywood-Schwergewichts-Ehemann-Ehepaar (sie ist Produzentin von Tonnen von Judd Apatow-Filmen; er ist Edward Norton) startete den gewinnorientierten CrowdRise mit den Hauptbestandteilen von Silicon Valley-Investment-Dollars und Hollywood-Vermerken (Seth Rogen shills for) Alzheimer-Spenden; Will Ferrell macht lustige Clips, um Cancer für College-Geschenke zu gewinnen). CrowdRise hat sich zur größten Online-Spendenplattform der Welt entwickelt und im Jahr 2014 mehr als 100 Millionen US-Dollar gesammelt. 17 von 44 David Geffen Großer Plan: Unterstützung großer und kleiner Kunstinstitutionen; medizinische Forschung und HIV / AIDS-Organisationen finanzieren. Schlagzeilen machen: Viele LA-Gebäude sind mit dem Namen Geffen geschmückt. Jetzt wird er auch ernsthaft in New York präsent sein: Mit seinem 100-Millionen-Dollar-Geschenk an das Lincoln Center wird die alte Avery Fisher Hall in die neue David Geffen Hall umgebaut. 18 von 44

Sean Penn Großer Plan: Hilf Haiti, sich von dem Erdbeben 2010 zu erholen. Schlagzeilen machen: Das Gründungsmitglied der J / P Haitian Relief Organization veranstaltet jedes Jahr eine mit Stars besetzte Veranstaltung, um seine Sache zu unterstützen. Die diesjährige vierstündige Gala, bei der Bill Clinton geehrt wurde, brachte mehr als 6 Millionen US-Dollar ein. 19 von 44 Emma Watson Großer Plan: Schluss mit der Ungleichheit der Geschlechter. Schlagzeilen machen: Die Botschafterin für das Wohlwollen von Frauen in den Vereinigten Staaten wurde im vergangenen Sommer zu einer der lautesten Stimmen des Feminismus, als eine Rede, die sie im Hauptquartier der Vereinigten Staaten hielt, um die HeForShe-Bewegung zu fördern, die Männer in den Kampf für die Gleichstellung der Geschlechter einbezieht, viral wurde. 20 von 44

Leonardo DiCaprio Großer Plan: Um die Regenwälder, die Ozeane, die Tiger, die Haie zu retten ... Sie haben die Idee. Schlagzeilen machen: DiCaprio, aktives Vorstandsmitglied des World Wildlife Fund, des Natural Resources Defense Council und des International Fund for Animal Welfare, gab kürzlich bekannt, dass er eine Partnerschaft mit Netflix eingegangen ist, um an Dokumentationen und Serien zum Thema Naturschutz zu arbeiten. 21 von 44 Rooney Mara Großer Plan: Brechen Sie den Kreislauf der Armut in Kenia und im Südsudan. Schlagzeilen machen: Während ihres Studiums gründete Mara Faces of Kibera (das sich seitdem mit der Uweza Foundation zusammengeschlossen hat), um das Leben der Kinder in einem Slum in Nairobi, dem zweitgrößten der Welt, zu verbessern. Sie hat kürzlich mehrere Reisen mit Oxfam in den Südsudan unternommen, um Flüchtlingen Nahrung und Hilfe zukommen zu lassen, und hat darüber für Verkaufsstellen wie CNN geschrieben, um sie zu sensibilisieren. 22 von 44

George Lucas & Mellody Hobson Großer Plan: Bildung verbessern. Seine Stiftung Edutopia befasst sich mit Innovationen, die das K-12-Lernen verbessern, und arbeitet mit verschiedenen Bildungsorganisationen in Chicago zusammen. Schlagzeilen machen: Sie haben 25 Millionen US-Dollar für den Bau der Gordon Parks Arts Hall (benannt nach dem ersten Fotografen des afroamerikanischen Life-Magazins, der später Shaft leitete) an den Labors der Universität von Chicago und 25 Millionen US-Dollar für das Chicago-Programm After School Matters zugesagt , welche Hobson Stühle. 23 von 44 Tony Brown Großer Plan: Geben Sie unterversorgten Kindern im zentralen LA über Heart of Los Angeles (HOLA), ein außerschulisches Programm, mehr Optionen. Schlagzeilen machen: Unter Browns Führung hat HOLA drei Gebäude hinzugefügt - mit Kursen in den Bereichen Bildende Kunst, Film und Fernsehen sowie darstellende Kunst - und die Zahl der eingeschriebenen Personen auf 2.400 erweitert. Die Erfolgsquote ist atemberaubend: 100 Prozent der HOLA-Schüler haben die High School abgeschlossen und 98 Prozent haben das College besucht. 24 von 44

Kinga Lampert Großer Plan: Brustkrebs beseitigen. Schlagzeilen machen: Die Ehefrau des Vorsitzenden von Sears Holdings, Eddie Lampert, leitet gemeinsam mit Leonard Lauder die Breast Cancer Research Foundation zu einem Zeitpunkt, an dem vielversprechende neue Therapien für die am weitesten fortgeschrittenen Krebsarten auftauchen und die Mittelbeschaffung auf einem absoluten Höchststand ist: Die Stiftung hat hat seit der Gründung durch Evelyn Lauder im Jahr 1993 mehr als eine halbe Milliarde Dollar gesammelt. 25 von 44 Eric Eisner Großer Plan: Bildungsungleichheit beenden. Schlagzeilen machen: Nach seiner Emeritierung als Präsident der David Geffen Company gründete Eisner YES (Young Eisner Scholars), das in Los Angeles begabte benachteiligte Kinder auswählt und Nachhilfe und finanzielle Unterstützung vom Teenageralter bis zum College anbietet. YES expandierte kürzlich nach New York City und Chicago. 26 von 44

Barry Sternlicht Großer Plan: Zeigen Sie, dass es einfach - und profitabel - ist, grün zu sein. Schlagzeilen machen: Der CEO von Starwood Capital ist auch Vorsitzender der Robin Hood Foundation und sammelt Geld für die Juvenile Diabetes Research Foundation (sein Sohn ist Diabetiker). Er ist auch eng mit dem National Resources Defense Council verbunden, dem Berater von Starwoods '1'-Hotels, einer neuen globalen Hotelgruppe, die von der Architektur bis zum Energieverbrauch das Thema' Luxus-Öko-Reisen 'auf ein ganz neues Niveau hebt. 27 von 44 Paul Allen Großer Plan: Förderung der wissenschaftlichen und technischen Forschung in verschiedenen Bereichen, von der Verbesserung der Gesundheit der Ozeane bis zur Heilung von Hirnverletzungen. Schlagzeilen machen: Im vergangenen Jahr war der Microsoft-Mitbegründer großzügiger als je zuvor und spendete 100 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen Ebola und weitere 100 Millionen US-Dollar für die Gründung eines neuen Instituts mit Sitz in Seattle, das sich auf die Mechanik der menschlichen Zellbiologie konzentrieren wird. 28 von 44

Natalia Vodianova Großer Plan: Bevor sie Model wurde, half sie ihrer Halbschwester mit, die an Zerebralparese leidet, indem sie in den Straßen von Nischni Nowgorod Obst verkaufte. Jetzt hat ihre Naked Heart Foundation mehr als 34 Millionen US-Dollar gesammelt, um Russlands armen und bedürftigen Kindern das Leben ein bisschen besser zu machen. Schlagzeilen machen: Sie und Antoine Arnault, Partnerin, sind Experten im Sammeln der Modebranche geworden. Während der London Fashion Week veranstaltete sie eine Karnevals-Spendenaktion mit einer Wahrsagerei von Suzy Menkes, einem veganen Keksstand von Karlie Kloss und einer Supermodel-Kusskabine. 29 von 44 Adarsh ​​Alphons Großer Plan: Helfen Sie notleidenden Studenten in New York City mit ProjectArt, das kostenlose Kunstkurse in öffentlichen Bibliotheken in allen fünf Bezirken bietet. Schlagzeilen machen: Alphons, der selbst ein unruhiger Schüler war (er wurde einmal auf Kosten seines Studiums wegen Zeichnens ausgeschlossen), bis ein Kunstlehrer begann, sein Talent zu fördern, gründete ProjectArt 2011 und verfügte 2014 über 11 florierende Nachbarschaftsprogramme, die stark von Kunstbegeisterten aus Deutschland finanziert wurden David Maupin an Kyle DeWoody. 30 von 44 Nächster essbarer Schulhof in New York legt Wurzeln für gesundes Essen