Besuchen Sie das Ammon House in East Hampton

Grundeigentum

Tony Calarco / Jump Visual

Die Middle Lane in East Hampton, New York, war 2001 Schauplatz des Mordes an dem Finanzier Ted Ammon. Das Haus, das seine Kinder geerbt hatten, wurde im Dezember verkauft. Scrolle nach unten für einen Blick hinein.

Das Haus mit sechs Schlafzimmern befindet sich in East Hampton auf einem 6 Hektar großen Grundstück.

Town & Country Real Estate Ammon wurde 2001 in der Wohnung zu Tode geprügelt aufgefunden, wie Gerichtsurkunden berichten. Tony Calarco / Jump Visual

'Fünfzig Prozent der Menschen würden es wegen der Geschichte ausschließen', sagte die Listing Agentin Judi A. Desiderio von Town & Country Real Estate Wallstreet Journal. Sie sagte, nachdem einige potenzielle Käufer von der Vergangenheit des Hauses erfahren hätten, zu deren Offenlegung sie gesetzlich verpflichtet war, würden sie nicht einmal hineingehen.



Desiderio sagte, der Käufer habe 'ein unglaubliches Angebot' für das Haus erhalten.

Stadt & Land Immobilien

Er oder sie zahlte im Dezember 8,35 Millionen US-Dollar für das Anwesen (der Titel wurde in eine GmbH eingetragen und die Identität des Käufers wurde nicht gemeldet).



Dennoch sagte sie, dass das Haus eine volle Erneuerung benötigt. Stadt & Land Immobilien

Der Käufer, von dem Desiderio sagte, er sei einer von mehreren Mietern gewesen, die sich in das Haus verliebt haben, als sie dort waren, überlegt nun, ob er das Haus gründlich renovieren oder abreißen und neu beginnen soll. 'Es braucht viel Arbeit', sagte sie.

Das 7000 Quadratmeter große Haus im englischen Manor-Stil wurde erstmals für 12,7 Millionen US-Dollar gelistet.

Stadt & Land Immobilien

Der Preis wurde dann auf 11,7 Mio. USD gesenkt, gefolgt von 10,995 Mio. USD.

Ein Dokumentarfilm von Ammons Adoptivsohn, 59 Middle Lane, erzählt die Geschichte des Mordes. Stadt & Land Immobilien

Es untersucht auch die Suche der Zwillinge Greg und Alexa Ammon nach ihren leiblichen Eltern in der Ukraine.

Die Zwillinge waren die Verkäufer; Ihre Mutter, Ted Ammons entfremdete Frau Generosa, starb 2003 an Krebs.

Stadt & Land Immobilien

Ihr gemeldeter Liebhaber, Daniel Pelosi, wurde 2005 wegen Teds Mordes verurteilt. Er verbüßt ​​eine Freiheitsstrafe von 25 Jahren und behält seine Unschuld bei.

Zuvor wurden rund 250.000 US-Dollar pro Sommer vermietet. Stadt & Land Immobilien

'Wir hatten drei Mieter, die sich in ihn verliebt hatten und ihn kaufen wollten', sagte Desiderio, 'aber die Familie war erst letztes Jahr bereit, ihn zu verkaufen.'

Das Haus verfügt über einen beheizten Pool.

Town & Country Real Estate Ob die Struktur gleich bleibt oder zerstört wird, bleibt abzuwarten. Stadt & Land Immobilien