Queen Elizabeths jährliche Geburtstagsparade findet am Samstag statt

Erbe

Samir HusseinGetty Images

Es ist gut, die Königin zu sein. Sie können nicht nur in einem Palast wohnen und haben Zugang zu einer umfassenden Juwelenbibliothek, sondern auch zwei Geburtstage. Königin Elizabeth II. Wurde am 21. April 1926 geboren, feiert aber jedes Jahr im Juni einen öffentlichen Geburtstag. Warum der zweite Termin? Die diesjährige Parade, die auch als Trooping the Colour bekannt ist, findet am Samstag, den 8. Juni statt. Der Termin wurde letztes Jahr im Gerichtsrundschreiben bekannt gegeben und ist auch in der Haushaltsabteilung der Briten vermerkt Website der Armee. Die Feierlichkeiten beginnen voraussichtlich um 10:30 Uhr Ortszeit.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, sollten Sie sich in der Mall in der Nähe des Buckingham Palace oder am Rande des St. James Park versammeln. Die besten Plätze sind auf dieser Karte mit gepunkteten schwarzen Linien markiert. Während Sie früher in diesem Jahr Tickets an den Sitzplätzen hätten beantragen können, ist dieses Fenster jetzt geschlossen. Wenn Sie auf der Tribüne sitzen, steht dies auf Ihrer Bucket List. Die Bewerbung muss zwischen Januar und Februar erfolgen.



Raphael Yakoby Haus


Die ganze königliche Familie auf dem Balkon beim Trooping the Colour 2018.
James DevaneyGetty Images

In Großbritannien wird die Parade um 10:30 Uhr live auf der BBC übertragen. Die Sendung wird kurz nach der Veranstaltung auch online verfügbar sein.



Aber was genau ist Trooping the Colour?

Rose Hanbury und Prinz William

Kurz gesagt, es handelt sich um eine Parade militärischer Prunkzüge, bei der die Monarchin ihre Truppen inspiziert, eine Tradition, die bis in das Jahr 1748 zurückreicht. Die Königin hat dies jahrelang zu Pferd getan, aber seit 1987 ist sie über gekommen Wagen. Nach Angaben der Household Division nehmen an der Feier mehr als 1400 Offiziere, 200 Pferde und 400 Musiker teil, und die Großfamilie der Königin ist anwesend, um auf dem Balkon des Buckingham Palace ein ikonisches jährliches Foto zu machen.

Sehen Sie sich das Video unten von Trooping aus dem letzten Jahr an, um ein wenig mehr Einblick zu bekommen: