Berichten zufolge beobachten Prinz Harry und Meghan Markle die Krone

Kunst Und Kultur

Getty Images

Es muss eine seltsame Erfahrung sein, das jahrzehntealte Drama Ihrer Familie auf der kleinen Leinwand zu sehen, aber Prinz Harry ist angeblich ein großer Fan von Die Krone.

In neuem Auszug aus der kommenden Biografie Harry: Leben, Verlust und LiebeDie Autorin Katie Nicholl behauptet, dass Prinz Harry und seine Verlobte Meghan Markle es beide lieben, die Netflix-Show über die Regierungszeit der Königin zu sehen.



Nicholl beschreibt das relativ normale Privatleben des königlichen Paares in dem Buch: 'Meghan war eine versierte Köchin, die es liebte, für Harry extravagante Abendessen zuzubereiten, und sie genossen es, in ihren köstlichen hausgemachten Mahlzeiten zu bleiben und sich Filme und Fernsehsendungen anzusehen.' Die Krone auf Netflix. & rdquo;



Prinz Harry ist nicht der einzige König, dem nachgesagt wurde, die Serie zu sehen.

Britische Prinzessin Kate

Seine Cousine Prinzessin Eugenie, die dieses Jahr ebenfalls heiratet, sagte, sie habe sich 'ein paar Folgen' angesehen. von der Vorstellung. & ldquo; Es wird wunderschön gefilmt & rdquo; sie sagte in einem Interview mit Hallo. & ldquo; Die Musik ist wunderbar, die Geschichte ist wunderschön. Du bist sehr stolz darauf, es zu sehen. Ich kann nicht für alle sprechen, aber so habe ich mich gefühlt, als ich es mir angesehen habe.

Und die Königin soll sogar ein Fan sein.

Fragen Sie Prinz Philip einfach nicht nach der Serie. In einem Interview mit The Observer enthüllte Matt Smith, der Philip in den ersten beiden Staffeln der Show spielte, dass ein Freund von ihm bei einem privaten Abendessen neben dem 96-jährigen Royal saß. Philip soll Smiths Bekannten gefragt haben: „Was machst du? Bist du in diese Kronensache verwickelt? '

Der Freund antwortete nein, fragte aber später Philip, ob er sich eine der Netflix-Shows angesehen habe.

Der Herzog von Edinburgh antwortete schnell: 'Don' t. Sein. Lächerlich.'