Prinz Harry und Meghan Markle fuhren mit einem Jaguar E-Type zu ihrem Hochzeitsempfang

Freizeit

Getty Images

Als Prinz Harry und Meghan Markle nach ihrer Hochzeit in Windsor Castle das Mittagessen verließen, stiegen die Jungvermählten in einen schicken Vintage-Jaguar, der direkt aus einem James-Bond-Film stammte.

Prince Harry sieht aus wie James Bond selbst und hilft seiner neuen Braut in den Jaguar, bevor er zum Frogmore House fährt.
Getty Images

Der silberblaue Jaguar E-Type wurde erstmals im Jahr 1968 hergestellt. Letztes Jahr stellte Jaguar Land Rover jedoch fest, dass er das Fahrzeug elektrifiziert hatte, um den so genannten E-Type Concept Zero zu entwickeln, eine emissionsfreie Version dessen, was Enzo Ferrari einst als & ldquo; das schönste Auto der Welt. & rdquo;

Der Herzog und die Herzogin von Sussex verlassen Windsor Castle zu einem Empfang, der vom Prinzen von Wales im Frogmore House in einem silberblauen Jaguar E-Type Concept Zero veranstaltet wird. Dieses Fahrzeug wurde ursprünglich im Jahr 1968 hergestellt und seitdem auf elektrischen Strom umgestellt. #RoyalWedding pic.twitter.com/hRrxEUlFlJ



- Kensington Palace (@KensingtonRoyal) 19. Mai 2018

Das Elektromodell ist schneller als der ursprüngliche E-Type - von 0 auf 100 Kilometer pro Stunde (62 Meilen pro Stunde) dauert es nur 5,5 Sekunden, etwa eine Sekunde schneller als ein E-Type der Serie 1.

Das Autokennzeichen ist das heutige Datum.
Getty Images

Es ist nicht zu leugnen, dass das Auto perfekt für eine elegante Hochzeit ist, und als Pippa Middleton letztes Jahr James Matthews heiratete, fuhr das Paar mit einem E-Type von 1961 los, der angeblich der älteste der Welt ist.

Pippa Middleton und James Matthews fuhren 1961 mit einem Jaguar E-Type von ihrer Hochzeit ab.
Getty Images

Als Prinz Harrys älterer Bruder 2011 Pippas ältere Schwester heiratete, verließen der neu benannte Herzog und die Herzogin von Cambridge den Buckingham Palace in einem Oldtimer, der Prinz Charles gehörte. USA heute berichtet, dass der Aston Martin DB6 MK2 Volante von 1969 ein Geschenk der Königin und des Prinzen Philip zu seinem 21. Geburtstag war.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge verließen den Buckingham Palace nach ihrer Hochzeit 2011 in Prince Charles 'Aston Martin.
Getty Images

Es bleibt abzuwarten, ob der neue Herzog und die neue Herzogin von Sussex das Concept Zero einhalten dürfen, aber hier ist ein süßer Vorschlag, dass es für immer ihnen gehört - auf dem Nummernschild ist das heutige Datum vermerkt, das natürlich das Datum ihres Jubiläums sein wird die Zukunft.