Patricia Altschul's sehr spezifischer Reiseführer für stilvolles Reisen

Freizeit

Mit freundlicher Genehmigung von Patricia Altschul

Patricia Altschul, legendäre Grand Dame und der Breakout-Star von Bravo Südländischer Charme, ist der Schiedsrichter aller Dinge schick. Während sie Charleston zu Hause anruft (und in einem weitläufigen historischen Herrenhaus wohnt), ist sie häufig in New York, Los Angeles und Europa anzutreffen, und Sie können sicher sein, dass sie ihren Unterschriftenstil während des Transports niemals opfert - was bedeutet, dass sie prüft Mindestens drei Gepäckstücke von Louis Vuitton tragen einen Birkin, bestellen immer eine Bloody Mary - und bringen sogar ihre eigenen Kissenbezüge mit. Unten erzählt sie mit Luzanne Otte und Emily Selter, wie sie um den Globus fliegt (und wie man es nur erwarten kann).

Sie fliegt normalerweise privat, aber Sie können sie auf einem kommerziellen Flug nach Europa entdecken

Wenn Patricia von Charleston nach New York oder Florida fliegt, bucht sie ihre Reise über JetSmarter, eine Anwendung, mit der Benutzer Privatjets auf ihren Telefonen buchen können. Auf Langstreckenflügen fliegt sie jedoch lieber kommerziell. Ihre Fluggesellschaft der Wahl: Delta, natürlich ein Südstaatenkonzern. Aber British Airways könnte dank ihrer Direktflüge von Charleston nach London bald zur ersten Wahl werden.

Patricia nutzt ihre Mitgliedschaft bei CLEAR und TSA PreCheck, um hektische Geschäftsterminals etwas erträglicher zu machen und den Prozess zu beschleunigen. Wie alles in ihrem Leben wird auch Altschuls Sitzplatzwahl sorgfältig ausgewählt. Sie bevorzugt den Fensterplatz und verlässt sich auch auf die Website Seat Guru, die Informationen und Sitzempfehlungen für das Ihrem Flug zugewiesene Flugzeug enthält.



„Ich möchte nicht jedes Mal gestört werden, wenn die Person neben mir aufstehen möchte. Auf den meisten meiner Flugreisen bleibt Michael zu Hause, um das Haus zu sichern und für meine Menagerie zu sorgen. Da ich nicht weiß, wer neben mir sitzen wird, berücksichtige ich die Arten von Personen, die von der zusätzlichen Grundfläche des Schottes angezogen werden: Dies ist eine erstklassige Immobilie für Reisende mit kleinen Kindern. Interpretiere diese Beobachtung, wie du willst. '

      Patricia bringt auf jeder Reise mindestens drei Gepäckstücke von Louis Vuitton mit

      Auf jeder Reise bringt sie mindestens drei Vintage-Gepäckstücke von Louis Vuitton mit, die eine beneidenswerte Patina aufweisen: eine Zugtasche für Beauty-Produkte in Originalgröße, einen Pullman 80 für Kleidung und einen Pegase 70 für Handtaschen und Schuhe. Minimalistisch ist sie nicht.

      'Grundsätzlich und nach bestem Wissen sollte man kein Designergepäck aufgeben. Ich übernehme das Risiko von Beschädigung und Diebstahl, wenn ich meinen Vuitton überprüfe. Ich habe immer nur einen Gegenstand aus einer aufgegebenen Tasche stehlen lassen. Ich brachte es auf mich, weil ich eilig gepackt und gegen eine Kardinalregel verstoßen hatte, persönliche elektronische Geräte weiterzuführen. Unabhängig von der Gepäckmarke hätte jeder Passagier, der in der ersten Woche nach der Veröffentlichung ein iPad der ersten Generation überprüft hat, das gleiche Schicksal erleiden müssen. “

      Thanksgiving Hostess Geschenke
      Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

      Ich kaufte mein erstes @ Louisvuitton-Set, als ich Universitätsprofessor wurde. Wenn Sie arbeiten, brauchen Sie keinen Mann, um Ihr Gepäck zu kaufen !! Siehe Vuittongate heute Abend @bravotv #southerncharm 9/8

      Ein Beitrag, der von Patricia Altschul (@pataltschul) am 24. Mai 2018 um 7:14 PDT geteilt wurde

      Patricia und ihre Mitarbeiter beginnen eine Woche vor ihrer Abreise mit dem Packen

      Sogar eine weltliche Aufgabe wie das Packen wird mit Fingerspitzengefühl angegangen, denn das Zusammenschustern eines geeigneten Kleiderschranks in der elften Stunde ist ein Gräuel für Patricias disziplinierte Existenz. Der Verpackungsprozess beginnt eine Woche vor ihrer Abreise, wenn sie ein Kleiderregal in ihr Boudoir holt. Das Regal dient als einzige Sammelstation für die Kleidung und Accessoires, die sie verpackt, sowie als Experimentierfläche für Looks.

      Auf jeder ihrer Reisen beschränkt sie sich entweder auf eine ausschließlich schwarze oder eine weiße Garderobe. Auf diese Weise ist es einfacher, aus einer hoch kuratierten Auswahl an Kleidungsstücken mehrere Looks zu erstellen, und sie kann für jeden Look dasselbe Zubehör verwenden (normalerweise schwarze Flats oder Heels). Zwei Tage vor ihrer Abreise beginnt Patricia mit Hilfe ihrer Wäscherin Carla, ihre Koffer zu packen. Gemeinsam überprüfen sie ihre Reiseroute und ihren Sozialkalender, um sicherzustellen, dass in ihrem Gepäck für jedes Engagement ein passendes Ensemble enthalten ist.

      Das Bett von Patricia verwandelt sich in einen Bereitstellungsbereich, in dem jedes Stück auf einer Packliste abgelegt, untersucht und inventarisiert wird. In einer nahe gelegenen Chaiselongue legt sie alle notwendigen Utensilien für perfekt gepacktes Gepäck bereit: normale und lange Polybeutel (AKA-Trockenreinigungsbeutel), säurefreies Seidenpapier, Zubehörbeutel und Lavendelbeutel von L'Occitane en Provence.

      Die Louis Vuitton-Transporttasche, mit der Patrica Make-up und Körperpflegeprodukte in Originalgröße transportiert
      Luzanne Otte
      Patricia & rsquo; s Verpackungsbedarf, einschließlich Seidenpapier und Schuhbeutel
      Luzanne Otte

      Der Verpackungsprozess von Patricia ist von Königin Elizabeth II. Inspiriert

      Ihr bevorzugter Verpackungsansatz ist eine Variation der von Blossom und Brownes Sycamore, den Inhabern des Royal Warrant für Wäsche und chemische Reinigung von Königin Elizabeth II, angewandten Methode. Vor dem Verpacken werden die Kleidungsstücke ordentlich gefaltet, dann in Seidenpapier eingewickelt oder in einen Polybeutel gelegt, um die Reibung zwischen den Kleidungsstücken zu verringern. Normalgroße Polybeutel werden für Blusen und Tuniken verwendet, die langen für Kleider, Kleider und Hosen. Pashminas, Schals, Pullover und Handtaschen werden in Seidenpapier eingewickelt, und die Absätze von Schuhen werden in Seidenpapier eingewickelt, bevor sie in separate Überschuhe geschoben werden. Bei Privatjets ist zwar Platz zum Aufhängen von Kleidersäcken vorhanden, dies kann jedoch bei kommerziellen Flügen nicht garantiert werden. Um ihre Kleider für eine lange Reise in einem Koffer vorzubereiten, hält Patricia sie auf gepolsterten Kleiderbügeln, füllt die Ärmel mit zerknittertem Seidenpapier, um ihre Form zu bewahren, und hüllt sie in einen Polybeutel. Seidenpapier wird zusätzlich in Krägen und Hüllen gestopft, um die Form zu bewahren. Es wird um freiliegende Teile gewickelt, um Kratzer und Risse zu vermeiden. Es wird zwischen Kleidungsschichten gelegt und zur Auskleidung der Innenräume von Hüllen verwendet.

      Was als nächstes passiert, lässt sich am besten als reale Manifestation von Tetris beschreiben. Der Inhalt kann nicht zu fest oder zu locker positioniert werden, sondern genau richtig. Jeder Artikel ist vom schwersten zum leichtesten verpackt: Die schwereren Artikel werden entlang des Rückens des Koffers platziert, um das Gewicht am Boden auszugleichen, während die leichtesten Artikel oben platziert werden. Während einer ihrer Louis Vuitton-Koffer für Handtaschen und Schuhe vorgesehen ist (Pegase 70), wird der andere für Kleidung verwendet. Es können jedoch Ausnahmen gemacht werden. Wenn eine schicke Abendtasche auf der Packliste steht, wird sie möglicherweise oben auf dem weniger rauen und wäscheligen Kleidungskoffer abgelegt. Sobald alles arrangiert ist, werden Lücken mit Seidenpapier gefüllt, um die Bewegung bei der Handhabung zu begrenzen. Sofort nach ihrer Ankunft packt Patricia ihre Kleidung aus und hängt sie auf. Sollte ein Kleidungsstück leicht zerknittert erscheinen, wird es während der Dusche im Badezimmer aufgehängt, damit heißer Dampf Falten ausgleichen kann.

      Bei ihrer Rückkehr nach Hause leert Carla ihr Gepäck und inspiziert jedes Teil, um festzustellen, ob eine professionelle Reparatur erforderlich ist. Dann saugt Carla die Innenfächer jedes Koffers ab. Als nächstes wird ein Mikrofasertuch in etwas Seifenwasser angefeuchtet, um das Innere und das Äußere sauberzuwischen, wobei darauf zu achten ist, dass das Material nicht gesättigt wird. Die unbehandelten Ledergriffe von Louis Vuitton sind besonders anfällig für Dunkelfärbung und Verfärbung durch Aufnahme von Handölen und Kontakt mit Flüssigkeiten. Da die Griffe nicht dringend gereinigt werden müssen, werden sie einmal im Jahr mit einem Lederreiniger behandelt, der nicht auf Erdöl basiert. Das saubere Gepäck wird dann in den Schrank zurückgebracht, wo hängende, von Hand eingegossene Wachstabletten aus einer der ältesten Apotheken der Welt, Santa Maria Novella, den frischen Duft von Melograno ausstrahlen.

      Die Santa Maria Novella-Melograno-Wachstabletten, die sich zwischen den Fahrten im Gepäck von Patricia befinden.
      Luzanne Otte
      Patricia & rsquo; s Sammlung von Louis Vuitton-Gepäck
      Luzanne Otte

      Flugreisen verkrampfen ihren Stil nicht

      Die Reiseuniform von Patricia besteht aus locker sitzender und einfarbiger Kleidung, in der Regel einem Kaschmirpullover von The Row, einer Hose von Dolce & Gabbana, einer Libertine-Jacke und entweder Chanel-Ballerinas im Frühling und Sommer oder Chanel-Stiefeln im Herbst und Winter. Sie wird mit einer 40-cm-Hermes-Birkin-Tasche und einem Stapel schicker Armreifen von Ashley Pittman ausgestattet. Sie bindet auch einen limitierten Schal von Patricia's Couture um den Henkel ihrer Tasche, um einen Hauch von Farbe zu erhalten.

      Der Inhalt ihres Handgepäcks umfasst die erforderlichen Reisedokumente, ihren Reisepass (der in einem Smythson-Reisepass aufbewahrt wird), einen Chopard-Kugelschreiber, ein D.Porthault-Boudoir-Kissen und eine übergroße Pashmina, die gleichzeitig als Decke dient. Sie trägt eine monogrammierte Kosmetiktasche mit einem Glas Crème de la Mer und einer blasenverpackten Flasche Altschul's Signature-Duft Muguet Millésime von Guerlain (eine zerbrochene Parfümflasche ist immer unerwünscht, umso mehr, wenn man den Signature-Duft von sich gibt) wird in begrenzten Mengen hergestellt).

      Sie sorgt dafür, dass ihr iPhone und iPad immer im Voraus voll aufgeladen sind und koordinierte Ladegeräte bereitstehen, nur für den Fall. Sie verbringt den größten Teil ihrer Flugzeit damit, ein vorinstalliertes eBook von ihrem iPad aus zu lesen. Sollte sie sich jedoch für einen Film entscheiden, trägt sie die von ihrem Sohn Whitney Sudler-Smith geschenkten Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung von Bose. Eine Schmuckschatulle von Louis Vuitton Poche Monte Carlo 22, Medikamente, Purell-Desinfektionstücher und -gel sowie eine Vielzahl anderer Annehmlichkeiten erfüllen ihren Birkin bis zum Rand.

      Patricia's passender Smythson-Passinhaber und Chopard-Stift
      Luzanne Otte
      Die monogrammierte Kosmetiktasche, die Patricia im Flug benutzt, und ein Vintage-Satin, der ihrer Mutter Frances Pearl Sudler Dey gehörte.
      Luzanne Otte

      Sie reinigt zwanghaft ihren Flugzeugsitz, bevor sie sich hinsetzt (und das solltest du auch!)

      Patricia achtet auf die Gesundheit inmitten der Petrischalen von Flughafen- und Flugzeugkeimen. Sie zitiert sogar eine Studie des Massachusetts Institute of Technology zu Krankheitsansteckungen auf US-Flughäfen:

      & ldquo;Die drei Flughäfen, die ich am häufigsten anfliege - JFK, LAX und ATL -, gehören zu den zehn schlechtesten Tätern. Lassen Sie auf keinen Fall Ihre bloßen Hände den Self-Check-Kiosk, die Armlehnen an Toren oder Wasserfontänen berühren. Einer der praktischeren Gründe für meine Kampagne, Handschuhe als Accessoires wiederzubeleben. & rdquo;

      Beim Einsteigen in ein Flugzeug entfernt Patricia eine Packung mit Lysol-Desinfektionstüchern zum Mitnehmen, um den Sitzbereich, das Gurtschloss und die Belüftungsöffnung zu entleeren.

      Altschul ist zufrieden, dass die Oberflächen sauber (äh) sind, und nachdem sie das Flugzeugkissen / die Flugzeugdecke in das Überkopfabteil verlegt hat, besucht sie die Toilette, um sich die Hände zu waschen, bevor sie etwas in ihrem Handgepäck berührt und sich auf den Flug einlässt.

      ll Bohnenpolitik

      Ihre Grundregeln, um beim Fliegen gesund zu bleiben, lauten wie folgt:

      & ldquo;Tabletttabellen können Staphylokokken, Noroviren, Erkältungsviren, menschlichen Kot und Superbug enthalten. Die Rückentasche ist fast genauso dreckig. Auf den meisten Flügen ist es unvermeidlich, den Ablagetisch zu benutzen. Sie können jederzeit vermeiden, etwas in der Rückentasche zu benutzen oder darauf zuzugreifen. Benutzen Sie ein Handtuch, um die Waschraumtür zu spülen und zu öffnen / schließen. Desinfizieren Sie Ihre Hände während des Fluges und halten Sie Ihre Hände von Ihrem Gesicht fern. & rdquo;

      Als sie darauf drängt, dass ihr Geheimnis bei 35.000 Fuß schön bleibt, gibt sie bekannt, dass sie Lakenmasken und Liter Wasser meidet und stattdessen eine Bloody Mary bestellt.

          Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

          @bravotv #southerncharm Verpackung für #india heute..Was soll ich anziehen? ️

          Ein Beitrag geteilt von Patricia Altschul (@pataltschul) am 6. Januar 2016, um 5:50 Uhr PST

          Patricia liebt das Ritz Paris

          Auf meinen jährlichen Reisen nach Los Angeles, New York und Palm Beach bleibe ich bei engen Freunden. Ich könnte bei Freunden in Paris bleiben, aber eine Woche im Ritz ist einer der wenigen Luxusgüter, die ich mir leisten kann. Ich verbrachte Weihnachten mit der Ehrenwerten Georgette Mosbacher, der Botschafterin der Vereinigten Staaten in Polen in der amerikanischen Botschaft. Ich werde Georgette in diesem Sommer für zwei Wochen in Europa treffen. Sie möchte ein Zweitwohnsitz in Italien oder in Südfrankreich kaufen, also werden wir zwei Wochen damit verbringen, uns Immobilien anzusehen. '

              Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

              Was für ein Vergnügen, in der Wohnung @carolyneroehm zu übernachten, die von Objekten von Museumsqualität umgeben ist. Ihr Buch Design and Style ist nun erschienen und sehr schön.

              Ein Beitrag, der von Patricia Altschul (@pataltschul) am 30. September 2018 um 08:16 PDT geteilt wurde

              Wenn sie in einem Hotel übernachten muss, fühlt sie sich wie zu Hause

              Für Patricia & rsquo; s Komfort ist es wichtig, dass der von ihr belegte Platz sauber ist. Wenn sie in einem Hotel ankommt, desinfiziert sie alles, was sich in Sichtweite befindet, um die Vielzahl potenzieller Krankheitserreger zu beseitigen. Oberflächen, Griffe, Knöpfe, Telefone und Vorhanggriffe werden desinfiziert.

              'Die Fernbedienung ist eine bakterielle Geißel. Das Desinfektionsmittel alleine reicht nicht aus, daher lege ich die Fernbedienung als zusätzliche prophylaktische Maßnahme in eine Plastiktüte. Ich empfehle, ein günstiges Paar Hausschuhe zu kaufen, die Sie als Barriere zwischen sich und dem Teppich im Raum tragen können. Wenn es nicht möglich ist, das Paar zurückzulassen, wickeln Sie es in einen luftdicht verschlossenen Beutel und waschen Sie es zweimal im Desinfektionszyklus & hellip ;. Da die Mikroben, von denen Hotels heimgesucht werden, weitgehend unsichtbar sind, rate ich am besten dazu, den direkten Oberflächenkontakt zu beschränken und regelmäßig die Hände zu waschen. Nachdem ich meine Kleidung aufgehängt habe, lege ich die Bettdecke, die dekorativen Kissen, bis auf ein Schlafkissen und die Hülle aus dem Bett. Ich hinterlasse eine Anfrage beim Housekeeping, das Bett nicht neu zu machen. Ich wasche meine Hände, bevor ich sie durch eine neue ersetze SLIP Seidenkissenbezug (Abgesehen davon, dass ich mich luxuriös fühle, glaube ich wirklich, dass ein Seidenkissenbezug Falten vorbeugt. Ich weiß, dass er meine Frisur bewahrt). Umgeben mich mit Gegenständen, die Gedanken an Haushaltshilfe hervorrufen, damit ich nachts gut schlafen kann. Zu diesem Zweck packe ich immer ein Votiv von meinem Lieblingsduft, Bambus von Nest. Es dient in zweifacher Hinsicht der Neutralisierung des Desinfektionsgeruchs.'

              Man kann mit Sicherheit sagen, dass sie während ihres Aufenthalts in einem Hotel auf ihr Ritualbad verzichtet.

                  Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

                  @bravotv unser liebenswerter Butler Mr. Singh und seine künstlerische Kreation in meinem Schlafgemach #india # maharajas Privatzug

                  Ein Beitrag geteilt von Patricia Altschul (@pataltschul) am Jan 17, 2016, um 2:42 Uhr PST

                  Ihre Reisen sind nicht immer reibungslos

                  'Waring Hopkins, ein gebürtiger Charlestonianer und Inhaber der Galerie Hopkins in Paris, lud meinen Mann Arthur und mich zu einem amerikanischen Erntedankfest nach Paris ein. Damals dauerte es 3,5 Stunden, um mit der Concorde von New York nach Paris zu gelangen. Die Concorde verfügte über einen digitalen Bildschirm, auf dem die Geschwindigkeit angezeigt wurde, mit der der Aufstieg des Flugzeugs verfolgt werden konnte. Wenn Sie die Schallgeschwindigkeit bei Mach 1 erreichen, dann Überschallgeschwindigkeit usw. Als wir Mach 2 trafen, gab es eine Explosion und das Flugzeug zitterte heftig. Brot, Servietten, Eier, Wurst und Speck flogen durch die Luft. Arthur saß vor mir und als ich auf dem Bildschirm unseren raschen Abstieg auf Unterschallgeschwindigkeit beobachtete, leuchtete seine Ruftaste auf. Da ich hinter ihm war, konnte ich nicht sehen, was los war. Ich beugte mich vor und fragte: & lsquo; Arthur, geht es dir gut? & Rsquo; Ich hatte Angst, er hätte einen Herzinfarkt. Arthur antwortete: 'Nein, meine Rolle liegt auf dem Boden.' Kurz darauf verkündete der Pilot: 'Wir haben einen Motor durchgebrannt.' Der Rest des Fluges verlief mit Unterschallgeschwindigkeit und dauerte über 8 Stunden. Wir haben Warings amerikanisches Erntedankfest in Paris verpasst. '

                  Sie hat es schon einmal grob herausgearbeitet - auch als sie Australien in einem Flugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs bereiste

                  'Meine Mutter und ich verbrachten in den 1970er Jahren einen Monat in Australien, weil sie zur Eröffnung des Sydney Opera House eingeladen worden war und wir danach einen Monat lang durch das Land gereist waren. Meine Mutter war sehr abenteuerlustig und charterte ein Fokker-Flugzeug aus dem Zweiten Weltkrieg mit zusammenklappbaren Flügeln. Ich erinnere mich gut daran, weil ich absolut versteinert war. Die Pilotin trug kakifarbene Bermudashorts mit langen Kniestrümpfen, und die Stewardess sah aus, als würde sie ein Nachthemd tragen. Während des langen Fluges nach Ayres Rock habe ich gefragt, ob es etwas zu trinken gibt, und sie hat eine Kühlbox in den Gang geworfen. '

                  Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

                  Alles Gute für mich! Ich habe heute eine Pause verdient ... nachdem ich für immer in einem Flugzeug #lovelovelove #mcdonalds war

                  Ein Beitrag von Patricia Altschul (@pataltschul) am 16. April 2018 um 17:54 PDT

                  Jordan Roth Hochzeit

                  Für mehr Patricia, schalten Sie ein Südländischer Charme jeden Mittwoch um 20 Uhr auf Bravo oder kaufen Sie ein Exemplar ihres Buches, Die Kunst des südlichen Charmes.