Nie zuvor gesehene Aufnahmen von JFK Jr. und Carolyn Bessettes Hochzeit in einem neuen Dokumentarfilm

Erbe

Arnaldo MagnaniGetty Images

Im Jahr 1996 banden John F. Kennedy, Jr. und Carolyn Bessette den Knoten in einer winzigen Kapelle auf der georgischen Insel Cumberland. Als eines der am meisten von Paparazzi gejagten Paare der Welt mussten sie große Anstrengungen unternehmen, um alles geheim zu halten - einschließlich der Beschränkung der Gästeliste auf nur 35 Personen und der Durchführung der Zeremonie bei Kerzenlicht im Schutz der Nacht.

Es funktionierte. Aber all diese Jahre später - kurz vor dem 20. Jahrestag des Flugzeugabsturzes, bei dem John und Carolyn ums Leben kamen - können wir endlich sehen, wie diese legendäre Hochzeit aussah.





JFK Jr. und Carolyn Bessette nehmen 1996 an einer Party im Hilton Hotel teil.
BettmannGetty Images

Johns guter Freund Billy Noonan hatte das Wochenende auf Band dokumentiert und über zwei Jahrzehnte lang geheim gehalten. Jetzt hat er beschlossen, es als Teil von TLCs bevorstehendem zweistündigem Special 'JFK Jr. & Carolyns Hochzeit: Die verlorenen Bänder' herauszubringen.



Ein kurzer Blick auf das Filmmaterial auf der Heute zeigt, was für eine besondere Nacht es war. In einem Clip stößt John bei Kerzenschein an. 'Carolyn hat mein Leben auf eine Weise verändert, die ich nie für möglich gehalten hätte', sagt er.

Die bescheidene Kapelle und die intime Zeremonie sorgen für eine unvergessliche Szene. Denis Reggie, der Hochzeitsfotograf des Paares, beschrieb es zuvor Stadt Land, „Keine Größe, nichts weiter als das, was es war. Die Einfachheit - das war die Schönheit. '

Boone Pickens Ranch

Das Fernsehspecial wird auch Interviews mit Teilnehmern enthalten, darunter Jodee Sadowsky, Caterer der Veranstaltung, und David. R. Davis, ein Gospelsänger, der an diesem Abend auftrat. 'JFK Jr. & Carolyns Hochzeit: The Lost Tapes' wird am 13. Juli 2019 um 20 Uhr auf TLC ausgestrahlt. EUROPÄISCHE SOMMERZEIT.