Meghan Markles Hochzeitsschuhe sind Brautperfektion

Mode

Getty Images

Meghan Markle hat einmal darüber geschrieben, sich weniger auf Glaspantoffeln als auf das Durchschieben von Glasdecken zu konzentrieren.

Wir haben die geringste Ein flüchtiger Blick auf ihre Hochzeitsschuhe, als sie die St. George's Chapel in Windsor Castle verließ. Laut einer Aussage des Palastes basieren die Schuhe auf einem von Givenchy raffinierten, spitzen Couture-Design aus Seidensatin der Herzogin.



Die Wahl des gleichen Designers sowohl für die Hochzeitsschuhe als auch für das Kleid ist weit verbreitet. Für ihre Hochzeit im April 2011 wurden Herzogin Kates Kleid und handgenähte Pumps aus weißer Spitze von Alexander McQueens Sarah Burton maßgefertigt, aber die Öffentlichkeit sah sie kaum. Sie waren ordentlich unter dem Rock versteckt und wurden nicht vollständig enthüllt, bis sie im Buckingham Palace in einer Sonderausstellung ausgestellt wurden, die einige Monate nach der königlichen Hochzeit eröffnet wurde.





Getty Images

Da die benutzerdefinierten Pumps der Öffentlichkeit nicht zugänglich sind, sollten Sie sich hier von einem ähnlichen Stil für Ihre eigene Hochzeit inspirieren lassen.

Kota Knöchelriemenpumpe, 99,95 $
Höflichkeit