Eine eigene Liga wird fürs Fernsehen adaptiert

Kunst Und Kultur

Bilder aus Kolumbien

Trotz was für einer letzten Esquire Ranking muss dazu sagen, der beste Film über Baseball ist das nicht Bull Durhamund es ist definitiv nicht ihr Zweiter, Moneyball. Zweifellos Eine Liga für sich, der Film von 1992 basiert auf den echten Rockford Peaches und der All-American Girls Professional Baseball League.

Sehen Sie sich unten einige der bekanntesten Szenen an:

Es ist schwer, die Perfektion zu verbessern, aber Broad CityAbbi Jacobson und der Autor Will Graham adaptieren den Film Berichten zufolge zu einer Fernsehserie für Amazon. Folgendes wissen wir bisher.



Es wird eine 'moderne Einstellung' zum Film sein.

Per Variety wird dies keine direkte Anpassung der Handlung des Films von 1992 sein. Vielmehr 'wird nicht erwartet, dass es Charaktere aus dem Original enthält, sondern eine neue Version der Rockford Peaches in der ersten Staffel der All-American Girls Professional Baseball League im Jahr 1943.'

Die Besetzung wird dem Original auf keinen Fall gerecht.

Das geht nicht. Ich kann mir kaum vorstellen, wie ein Team, zu dem Madonna, Rosie O'Donnell, Tom Hanks, Lori Petty und Geena Davis (unter anderem herausragende Persönlichkeiten) gehörten, überhaupt zusammenkam.

Aber sie geben ihr Bestes. D'Arcy Carden, bekannt durch Janet Der gute Ort vor kurzem für das Projekt angemeldet. Jacobson wird ebenfalls auf dem Bildschirm erscheinen, aber bisher wurden noch keine weiteren Einzelheiten zum Casting bekannt gegeben. Wir werden auf jeden Fall aktualisieren, wenn wir mehr wissen.

Es wurde kein Premiere-Datum festgelegt.

Tatsächlich hat ein Deal laut noch nicht einmal die Show unterzeichnet Vielfalt'Es wird jedoch angenommen, dass ein Mini-Autorenraum vorhanden ist, in dem Skripte bearbeitet werden können.'

Dies wird nicht der erste Versuch einer Anpassung sein.

1993 wurde eine Sitcom basierend auf dem Film auf CBS ausgestrahlt, aber nach fünf Folgen abgesagt. Sehen Sie sich den Piloten auf YouTube an: