Julie Andrews ist im wirklichen Leben irgendwie noch charmanter

Kunst Und Kultur

Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Fangen wir ganz am Anfang an (ich höre, es ist ein sehr guter Ort, um anzufangen). Ich habe Dame Julie Andrews so lange geliebt, wie ich mich erinnern kann. Mit sechs Jahren war mein Lieblingsfilm Mary PoppinsUnd als Halloween herumlief, war es ein Muss, sich als das praktisch perfekte Kindermädchen zu verkleiden. Meine Mutter war ausschließlich im hausgemachten Kostümlager und so haben wir die Läden durchsucht, um den perfekten Hut, die perfekte Krawatte und den perfekten Regenschirm zu finden (natürlich komplett mit Vogelgriff).

Der Klang von MusikAuch im Haushalt von Hallemann war es ein Grundnahrungsmittel. Aus irgendeinem Grund (vielleicht die Nonnen?) Haben wir es uns zu Ostern angesehen und die Tatsache, dass es nicht nur eine, sondern zwei VHS-Kassetten lang sein musste, hat uns immer wieder überrascht.



Fast wie ein entfernter Verwandter (einer mit einer engelhaften Sopran-Reichweite) war Andrews ein wesentlicher Bestandteil meiner Kindheit. Als eine E-Mail in meinem Posteingang ankam, die mich zum Interview mit der Ikone einlud, konnte ich es kaum glauben. Sie reiste nach New York, um das Debüt ihrer neuen Netflix-Kinderserie im März zu promoten Julies GreenroomAber ehrlich gesagt, sie hätte Socken putzen können, und ich hätte immer noch die Chance genutzt, sie kennenzulernen.





Julie Andrews Netflix-Serie Julies Greenroom-Debüt im März
Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Bald setzte die Panik ein. Was fragst du die Frau, die buchstäblich den Soundtrack deiner Jugend sang?

Ich habe mir eine Reihe von Fragen ausgedacht und bin dann mitten in einem Sturm mit seitwärts wehendem Schnee zum New York Edition Hotel gewandert, um eine lebende Legende zu treffen.

Erlauben Sie mir, Ihnen ein Bild zu malen, falls Sie noch nie ein Roundtable-Interview erlebt haben. Mehrere Journalisten (in diesem Fall etwa elf Frauen) machen dem Befragten zu schaffen, und sollte die Zeit vor Ihrem Einsatz knapp werden, haben Sie im Grunde genommen kein Glück.

Als sich die Gruppe in einem Hotelzimmer mit Blick auf den Madison Square Park versammelte, schwiegen wir und warteten auf den Ehrengast, aber die Energie der Fan-Girls war spürbar. Wir konnten sie im Flur hören - dieses sofort erkennbare Lachen - und dann betrat sie endlich den Raum.

Andrews trägt ein schlankes schwarzes Ensemble und Statement-Ohrringe und ist auffallend schön. Sie sieht um Jahrzehnte jünger aus als 81 Jahre und hat die blauesten Augen, die ich je gesehen habe. Wenn sie sich einer plastischen Operation unterzogen hat, funktioniert das offensichtlich für sie.

Ihre Tochter Emma Walton Hamilton, Mitschöpferin der Netflix-Serie, brach das Schweigen: 'Wow, ein Raum voller Powerfrauen!'

Wir lachten alle nervös und gingen dann um den Tisch, um uns und unsere Outlets vorzustellen. Andrews hat es in all ihrer Lieblichkeit geschafft, mich vor Stolz in Schwung zu bringen, bevor das Interview überhaupt begann.

'Beeindruckend, Stadt Land, sehr elegant!' sie sagte, als ich den Titel meiner Publikation fallen ließ. Die Königin von Genua selbst hat mir gerade gesagt, dass mein Arbeitsplatz elegant ist? Ich hätte sofort sterben können.

Der Ausdruck 'Triff niemals deine Helden' sollte mit einer Einschränkung kommen. Triff niemals deine Helden ... es sei denn, deine Heldin ist Julie Andrews. Sie war charmant und liebenswürdig - sie stand immer im Rampenlicht ihrer Tochter - und die Definition eines vollendeten Profis.

In der neuen Serie wird sie neben einer Handvoll 'kleiner Kinder' (in Wirklichkeit Jim Henson-Muppets) zu sehen sein, die sich daran machen, ihr eigenes Musical zu kreieren. Andrews und Hamilton hoffen Julies Greenroom wird ein erneutes Bewusstsein für die Bedeutung der Aufklärung kleiner Kinder über die darstellenden Künste schaffen.

Eine Szene aus der neuen Netflix-Serie Julies Greenroom
Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

'Einer der Gründe, warum wir diese Show machen wollten, ist, dass wir wirklich besorgt sind, dass die Kunstbudgets heutzutage die ersten sind, die in den Schulen gekürzt werden', sagte Hamilton in Bezug auf das aktuelle politische Klima. Andrews nickte zustimmend. 'Wenn Sie nicht ausgebildet sind, um die Künste zu genießen, wenn Sie nicht zu einem Konzert mitgenommen werden oder wenn Sie etwas Schönes nicht hören, wissen Sie nicht, was Sie vermissen', sagte sie.

Es dauerte nicht lange, bis ich an der Reihe war. In meinem Notizbuch standen Fragen zu der Show und ihren Gaststars - wie Alec Baldwin und Carol Burnett - und ob Andrews immer noch mit ihrer Singstimme zu kämpfen hatte, die dauerhaft beschädigt war während der Operation. Aber als ich ins Gespräch kam, konnte ich nicht anders, als das zu fragen, was ich am meisten wissen wollte:

'Haben Sie einen Rat für junge Frauen?'

Ohne zu zögern, tauchte Andrews direkt ein.

'Wenn ich es am wenigsten erwartet habe, hat sich eine enorme Chance oder ein Glücksfall direkt unter meiner Nase ergeben', sagte sie. 'Also sage ich allen, wenn Sie leidenschaftlich über das, was Sie tun und Sie es lieben, Tu es. Aber mach deine Hausaufgaben. Weil du nie wissen wirst, wann die Gelegenheit dazu kommt. '

Sie fuhr fort: „Du weißt es einfach nicht im Leben. Das Leben wirft dich um und schiebt dich über Grenzen. Aber sei bereit. Mach deine Hausaufgaben, das ist alles, was ich sagen kann. '

Und im Nu wurde das Interview von unserem Zeitnehmer abrupt angehalten.

»Sie haben fantastische Fragen gestellt«, sagte Andrews zu der Gruppe, als sie für eine weitere Runde von Interviews in den Nebenzimmer gebracht wurde.

Als ich zurück in den Schnee ging, war ich fast geschockt. In Gedanken wiederholte ich die Unterhaltung, immer noch ungläubig, dass Julie Andrews und ich im selben Raum gewesen waren, geschweige denn, dass sie mir berufliche Ratschläge gegeben hatte. Aber ich musste meine Benommenheit auf den stürmischen Heimweg beschränken.

Immerhin hatte ich Hausaufgaben zu machen.

Julies Greenroom-Premiere auf Netflix am 17. März.