John Lennons und Paul McCartneys Söhne sind perfekte Kopien ihrer Väter auf diesem neuen Foto

Kunst Und Kultur

Getty Images / Instagram

Als eine Hälfte der Beatles hatten John Lennon und Paul McCartney zweifellos eine der einflussreichsten Partnerschaften in der Musikgeschichte. Während die persönliche Beziehung des Duos in den späteren Jahren der Band schwierig war, haben sie dennoch einen Kultstatus in der Vorstellung des Publikums.

Es ist also keine Überraschung, dass ein Foto ihrer Söhne, die zusammen posieren (mit einer Gitarre, nicht weniger!), Das Internet zu einer ganz eigenen Mini-Beatlemania gemacht hat.

Das Foto wurde am 14. August auf Sean Lennons Instagram-Account gepostet und zeigt Lennon neben einem Gitarristen namens James McCartney mit dem verspielten Titel 'Peekaboo ...'.



Die beiden haben neben der auffälligen Ähnlichkeit mit ihren berühmten Vätern viel gemeinsam. Lennon ist der einzige Sohn von John Lennon und Yoko Ono, während McCartney der einzige Junge unter den fünf Kindern von Paul McCartney ist.

Beide haben sich auch entschieden, das Erbe ihrer Eltern fortzusetzen, indem sie selbst Musiker wurden - McCartney tourte als Unterzeichner / Songschreiber, während Lennon an Alben, Filmmusiken und sogar Spielen mit der Yoko Ono Plastic Ono Band gearbeitet hat. Letztes Jahr veröffentlichte er ein Lied, das er zusammen mit seiner engen Freundin, der Schauspielerin Carrie Fisher, zu Ehren ihres Todes schrieb.

MJ KimGetty Images

Es ist noch nicht abzusehen, ob wir es wagen können, auf ein Lennon-McCartney 2.0-Team zu hoffen, aber Lennon ist kein Unbekannter, mit den McCartney-Kindern abzuhängen. Im Januar 2017 wurde er mit James 'älterer Schwester (und Meghan Markles Liebling) Stella bei einer Veranstaltung für ihr gleichnamiges Modelabel fotografiert.

Obwohl Paul und John gegen Ende der Beatles-Karriere eine berühmte Auseinandersetzung hatten und sich einige Jahre lang von der Band getrennt hatten, hielt Paul seine Zuneigung zu den Lennon-Kindern aufrecht und schrieb das geliebte Lied „Hey Jude“ für Lennons Sohn, seinen ersten Heirat, Julian. Die Stars begannen sich in der Zeit vor Lennons tragischem Tod wieder zu verbinden, als McCartney Lennon bei einer Kundgebung, die gegen Waffengewalt protestierte, als 'einen meiner besten Freunde' bezeichnete.