Iris Apfel und ihr Ehemann Carls bezaubernde Liebesgeschichte

Mode

Getty Images

Mit 96 Jahren ist die Stilikone Iris Apfel ein selbst beschriebenes & ldquo; geriatrisches Starlet & rdquo; mit einem Gespür für Mode, Design und das Kombinieren von Billigem mit Schickem. Die kreativen Bemühungen von Apfel & rsquo; reichten von ihrer Karriere als Textildesignerin über die Arbeit als Innenarchitektin für das Weiße Haus bis zur Herstellung ihrer eigenen Schmuck- und Bekleidungslinien.

Apfel war eine Macht unter dem Radar, bis das New Yorker Metropolitan Museum of Art 2005 eine Ausstellung im Costume Institute der Sammlung von Kleidung und Schmuck von Apfel widmete.

So inspirierend wie Apfels persönlicher Stil ist auch ihre jahrzehntelange Liebesgeschichte mit ihrem Ehemann Carl. Das Paar verbrachte fast 70 Jahre zusammen. Während dieser Zeit gründeten sie eine eigene Textilfirma, spielten gemeinsam in einer Dokumentation mit und hielten eine Romanze aufrecht, die im Laufe der Jahre immer stärker zu werden schien.



Restaurierungshardware West Palm Beach Restaurant

So hat sich ihr gemeinsames Leben entwickelt:

Iris ist geboren, 1921

Netflix / Iris

Iris Barre wurde am 29. August 1921 in Astoria, Queens, New York, geboren. Sie war ein Einzelkind und wurde von ihren Eltern und Großeltern auf einem Bauernhof aufgezogen Der Wächter. Iris hatte schon als Kind eine Leidenschaft für Stil. & ldquo; Zu dieser Zeit konnte man das ganze U-Bahn-System für einen Nickel fahren, also nahm ich jede Woche einen anderen Abschnitt von New York - Chinatown, Yorkville, Harlem, Greenwich Village. Und ich habe mich wirklich in das Dorf verliebt, & rdquo; Iris erzählte Das Wächter.

Apfel sammelte eine Sammlung von Hunderten von Einzelstücken aus der ganzen Welt - und sie begann diesen Prozess früh. & ldquo; Das erste Stück, das ich je gekauft habe, war in Greenwich Village, & rdquo; Apfel erzählte in ihrem Dokumentarfilm 2015 Iris, die auf Netflix verfügbar ist. & ldquo; Ich war ungefähr 11, 12 Jahre alt. Es gab einen kleinen Laden in einem Keller eines dieser altmodischen Mietshäuser, in denen das Feuer draußen entweicht, und ich werde diesen Ort nie vergessen, weil ich dachte, es sei Aladdins Höhle. Da war dieser kleine Mann. Sein Name war Mr. Darris und er war abgenutzt, aber elegant. Er trug immer Gamaschen und ein Monokel ... und ich sage immer allen, dass er mich wie eine Mini-Herzogin behandelt hat. '

Getty Images

»Ich bin reingekommen, und er hatte noch nie gesehen, dass sich ein Kind so für diesen ganzen Müll interessiert hat. Ich habe mich auf eine Brosche fixiert. Ich dachte nur, es wäre der Schlafanzug der Katze «, sagte sie. „Und ich habe mich wirklich nach diesem Stück gesehnt. Wir feilschten ein wenig über das Stück. Ich dachte, es wäre weg, aber zum Glück war es immer noch da. Jedenfalls kaufte ich es für die großartige Summe von 65 Cent. Er gab es mir. Ich war so begeistert, mein Gott. & Rdquo;

Prinz George Geburtstagsfeiern

Apfel studierte schließlich Kunstgeschichte an der New York University und besuchte die Kunstschule der University of Wisconsin. Ihre Kenntnisse der Mode und des kühnen Sinns für Design setzte sie später in ihrer Arbeit als Redakteurin bei ein Damenbekleidung Täglich.

Iris und Carl treffen sich 1947 in New York

Netflix / Iris

Laut einem Interview mit hat Iris Carl Apfel in einem Resort am Lake George im US-Bundesstaat New York getroffen Der Wächter. & ldquo; Unser erstes Date war der Columbus Day & rdquo; Sagte Apfel. 'Thanksgiving', schlug Carl vor. Weihnachten habe ich geblutet. Am Geburtstag von Washington waren wir verheiratet.

Carl und Iris fühlten sich sofort zueinander hingezogen, und ihr komischer Sinn für Humor zeigt sich in Iris. & ldquo; Etwas an ihr ist gerade in mich gefahren, & rdquo; Carl sagt in der Dokumentation. & ldquo; Es ist immer da. & rdquo; Iris, die neben ihm auf der Couch sitzt, gibt ihm einen Klaps auf die Hand und sagt: 'Ehrfurcht, meine kleine Pussycat.' Und ich dachte, er sei cool und er sei kuschelig und er koche Chinesisch, also könnte ich es nicht besser machen.

Das Ehepaar heiraten, 1948

Getty Images

Am 22. Februar 1948 heirateten Iris und Carl. & ldquo; Ich wollte nie eine Hochzeit; Ich wollte entkommen, & rdquo; Gab Apfel in ihrem Dokumentarfilm zu, als sie ein Album mit alten Hochzeitsfotos durchblätterte und ein Bild von ihr und Carl aufnahm, wie sie tanzten. 'Ich sagte, ich hätte lieber das Geld, aber die Eltern und die Großeltern wollten die Hochzeit' Es war eine ziemlich kleine Hochzeit - ich denke, 125 Personen -, aber sehr vornehm. & Rdquo;

Während Iris nicht wie geplant durchgebrannt ist, hat sie es geschafft, ein Schnäppchen für das Brautkleid ihrer Träume zu machen. Das Kleid war aus rosa Spitze, und ich bin wirklich sehr praktisch, also wollte ich ein Kleid, das ich konnte tragen Sie nach der Hochzeit und nicht nur in einer Box, & rdquo; Erklärte Iris. & ldquo; Ich habe diese Schuhe noch 66 und einen halben Jahr später. & rdquo; Sie hat hinzugefügt. & ldquo; Sie waren hellrosa Satin. Sie sind wieder mit Stil. Wenn Sie lange genug rumhängen, kommt alles zurück. & Rdquo;

Zusammen fanden sie Weber der Alten Welt, 1950

Getty Images

Nach zweijähriger Ehe gründeten Iris und Carl das Textilunternehmen Old World Weavers, das sich auf die Restaurierung von Einrichtungsgegenständen für Wohnungen spezialisiert hatte. 'Wir hatten nie vor, in das Stoffgeschäft einzusteigen', sagte sie. „Nichts, was ich jemals wollte. Alles ist irgendwie passiert. '

Luther Staffel 5 Trailer

Iris, die in der Vergangenheit ein Praktikum bei der Innenarchitektin Elinor Johnson absolviert hatte, hatte ein Händchen für die Beschaffung der Materialien und Stoffe, die für die Restaurierung antiker Stücke erforderlich sind. & ldquo; Sie hatte ein sehr großes Dekorationsgeschäft, & rdquo; Carl sagte herein Iris. & ldquo; Ich würde mit ihr mitmachen. Ich nehme meinen kleinen Werkzeugkasten und hänge die Bilder auf. Und es hat mir Spaß gemacht, ihr zuzusehen, wie sie etwas Schönes macht. & Rdquo;

Geschäftsbooms, 1950 bis 1992

Netflix / Iris

Im Rahmen ihrer Arbeit arbeitete das Paar unter mehreren Vorsitzenden an Projekten für das Weiße Haus, darunter Truman, Eisenhower, Kennedy, Johnson, Nixon, Ford, Carter, Reagan und Clinton, so Quartz. Aber das Weiße Haus war nicht der einzige Ort, an dem Iris und Carl zusammen reisten.