Wie man Hugh Grant in einem sehr englischen Skandal beobachtet

Kunst Und Kultur

Mit freundlicher Genehmigung von Amazon

Letzten Sommer kehrte Hugh Grant zu dem kleinen Bildschirm zurück Ein sehr englischer Skandal, eine dreiteilige Miniserie, die sich um die Thorpe-Affäre dreht, einen berüchtigten politischen Skandal und Sex-Skandal in Großbritannien der 1970er Jahre. In der Show tritt Grant als Politiker Jeremy Thorpe auf, ein Parlamentsmitglied der 1970er Jahre und Vorsitzender der Liberalen Partei, der wegen Verschwörung vor Gericht gestellt wurde, um seinen ehemaligen Liebhaber Norman Scott zu ermorden (gespielt in der Show von Ben Whishaw).

Die Serie war sowohl bei Fans als auch bei Kritikern ein Hit. Whishaw gewann eine Emmy-Nominierung für seine Rolle.

So können Sie zuschauen:



Wenn Sie Zugang zu BBC iplayer haben, ist die letzte Folge der Show dort verfügbar.

Hier ist ein praktischer Link, über den Sie sehen können, der jedoch nur in Großbritannien funktioniert.

Ist ein sehr englischer Skandal auf Netflix '> Leider ist es nicht. Es ist zu diesem Zeitpunkt auch nicht bei iTunes.

Alle drei Folgen von A Very English Scandal können jetzt über Amazon Prime gestreamt werden.

Wenn Sie bereits ein Prime-Abonnement haben, rufen Sie einfach die Seite der Sendung auf und drücken Sie die Wiedergabetaste. Wenn Sie sich nicht für den Mitgliederservice von Amazon angemeldet haben, erhalten Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion, in der Sie sich die dreiteilige Serie ansehen können. Oder Prime kostet 12,99 US-Dollar im Monat und bietet Ihnen nicht nur Zugriff auf A Very English Scandal, sondern auch auf Unmengen anderer Programme wie The Marvelous Mrs. Maisel und Mozart in the Jungle.

Darüber hinaus erhalten Sie bei ausgewählten Amazon-Bestellungen einen kostenlosen zweitägigen Versand.

Schau jetzt

Sie sind sich immer noch nicht sicher, ob Sie den Sprung wagen möchten? Sieh dir den Trailer an Ein sehr englischer Skandal unten: