Wie Malia Obama ihren 19. Geburtstag feierte

Erbe

Getty Images

Am Wochenende feierte die frühere erste Tochter Malia Obama ihren 19. Geburtstag wie eine echte junge New Yorkerin - mit einem Abend im Osten von Long Island.

Obama, der am 4. Juli geboren wurde (Rede über Patriotismus), soll sich mit sechs oder sieben Freunden in der Surf Lodge in Montauk versammelt haben, um einen Abend mit Dessert und Tanz zu verbringen.



& ldquo; Niemand trank & rdquo; Eine Quelle berichtete Seite Sechs und bemerkte, dass die Gruppe zu diesem Anlass einen Brownie mit Kerzen bestellte.



& ldquo; Sie tanzten und wollten die Musik immer wieder aufdrehen, & rdquo; eine andere Quelle sagte. & ldquo; Es war verrückt, wie normal und bodenständig sie wirkte. Die Leute sagten immer, der Secret Service sei da, aber sie waren sehr diskret. Ich glaube nicht, dass die Leute überhaupt bemerkt haben, dass Malia da ist.

Die älteste Obama-Tochter war diesen Sommer beschäftigt, reiste mit ihrer Familie und machte gleichzeitig ein Praktikum bei Harvey Weinstein. Zuletzt wurde sie mit ihrer Schwester Sasha und ihren Eltern Barack und Michelle auf Bali gesichtet.

Später im Herbst beginnt sie ihr erstes Studienjahr in Harvard.