Helen Mirren wird in einem neuen Projekt über die Kaiserin des 18. Jahrhunderts als Katharina die Große auftreten

Kunst Und Kultur

Helen Mirren gewann einen Oscar für ihre Darstellung von Elizabeth II in Die Königin, und jetzt wird sie eine wilde weibliche Anführerin einer anderen Art spielen. Mirren spielt Catherine die Große in einer neuen Miniserie auf HBO, die später in diesem Jahr veröffentlicht wird.

Folgendes wissen wir bisher über das Projekt.



Kate Middleton Schweden

Der erste Trailer ist schon da.

Der Clip oben zeigt die Kaiserin, die ihre 'absolute Macht' erklärt. Eine kürzere, frühere Vorschau auf die bevorstehenden Projekte des Netzwerks zeigte Mirren als die königliche Ikone in einem militärischen Ensemble.



Und ein kleiner Vorgeschmack, der während der Golden Globe Awards ausgestrahlt wurde, enthüllte Mirren zum ersten Mal in vollem Kostüm:

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von HBO (@hbo) am 6. Januar 2019 um 18:12 Uhr (PST)

Die Show konzentriert sich auf die russische Kaiserin des 18. Jahrhunderts in der zweiten Hälfte ihrer 34-jährigen Regierungszeit.

'Angesichts des politisch turbulenten und sexuell aufgeladenen Gerichts der russischen Kaiserin Katharina der Großen, die fast die Hälfte des 18. Jahrhunderts die oberste Macht in ganz Russland ausübte, folgt die limitierte Serie Katharina gegen Ende ihrer Regierungszeit während ihrer leidenschaftlichen Affäre mit Grigory Potemkin. 'liest eine Handlungszusammenfassung des Programms.

'Inmitten von Skandalen, Intrigen und gewaltigen Konflikten entwickeln sie eine einzigartige und hingebungsvolle Beziehung, überwinden ihre Gegner und sind gemeinsam die Architekten des heutigen Russland.'

Färben Sie uns fasziniert.

Wer war Nelson Rockefeller
Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Von der Königin zur Kaiserin in einer Geschichte von obsessiver Liebe, hier ist der erste Blick von @helenmirren als #CatherinetheGreat, der 2019 kommt.

Ein Beitrag, den HBO (@hbo) am 3. Oktober 2018 um 16:00 Uhr PDT geteilt hat

Mirren wird nicht nur im Programm mitspielen, sondern auch als ausführender Produzent auftreten.

'Ich bin sehr aufgeregt über die Möglichkeit, eine Frau aus der Geschichte zu verkörpern, die große Macht ergriffen und dann ausgeübt hat', sagte Mirren über die Rolle. Vielfalt Berichte. 'Sie hat die Regierungsregeln einer Frau umgeschrieben und es ist ihr gelungen, das Wort' Great 'an ihren Namen' Catherine the Great 'zu binden.'

per se Salon

HBO arbeitet mit Europe´s Sky zusammen, um die Serie zu produzieren. Es wird von Nigel Williams geschrieben, der auch die Mirren-Helme geschrieben hat Elizabeth I.. Philip Martin, der eine Reihe von Folgen von Die Kronehat sich als Regisseur angemeldet.

Andere Schauspieler in der Miniserie sind Jason Clarke (Der große Gatsby, Schlammgebunden), der Potemkin spielen wird, Joseph Quinn (Howards End, Les Misérables), der Catherines Sohn spielen wird, und Gina McKee (Notting Hill, Bodyguard), die als Catherines Vertraute, Countess Bruce, besetzt wurde.

Mirren sagte, die Erfahrung, an der Show zu arbeiten, sei 'wie in ein Nonnenkloster zu gehen'.

'Wenn Sie in diese Art von Arbeit gehen, ist es wirklich wie in ein Nonnenkloster zu gehen', sagte sie der Sonntagszeiten. »Sie müssen sich nur richtig ernähren, nichts trinken, nichts feiern, früh ins Bett gehen. Ich sollte geschnappt sein, aber eigentlich fühle ich mich großartig. '

Es wird später in diesem Jahr ausgestrahlt.

Während ein bestimmtes Premiere-Datum noch nicht öffentlich bekannt gegeben wurde, bestätigte HBO im obigen Instagram-Post, dass die Serie irgendwann im Herbst 2019 erscheinen wird.

beste Valentinskarten