Alles, was wir bisher über Prinz Harry und Meghan Markles Baby wissen

Erbe

Meghan Markle hat offiziell einen Jungen zur Welt gebracht! Die Herzogin von Sussex war angeblich Ende April fällig, aber wie viele erstmalige Mütter ging sie anscheinend ein wenig über ihren Geburtstermin hinaus zur Wehen. Hier ist alles, was wir über das zukünftige Mitglied der Familie Sussex wissen, von wann und wo das Kind zum Plan für das erste offizielle Foto des Babys gelangen kann.

Es ist ein Junge!

Am Montag, dem 6. Mai, teilten die Social-Media-Feeds von Sussex Royal die aufregende Nachricht, dass Meghan und Harry ihren Sohn am frühen Morgen begrüßt hatten.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Ihre königlichen Hoheiten Der Herzog und die Herzogin von Sussex am frühen Morgen des 6. Mai 2019 ihr erstgeborenes Kind willkommen geheißen haben. Ihre königlichen Hoheiten & rsquo; Sohn wiegt £ 7. 3oz. Die Herzogin und das Baby sind beide gesund und gesund, und das Paar dankt den Mitgliedern der Öffentlichkeit für ihre gemeinsame Erregung und Unterstützung während dieser besonderen Zeit in ihrem Leben. Weitere Details werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.



Ein Beitrag von The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) am Mai 6, 2019, um 6:37 Uhr PDT

elton john prince harry

Das Baby wog 7 Pfund, 3 Unzen. und anscheinend ging alles gut. 'Die Herzogin und das Baby sind beide gesund und gesund', heißt es in dem Beitrag, 'und das Paar dankt den Mitgliedern der Öffentlichkeit für ihre gemeinsame Aufregung und Unterstützung während dieser besonderen Zeit in ihrem Leben.'

Sein Name ist Archie

Das Paar gab bekannt, dass sie in einem Instagram-Post ihr erstgeborenes Kind Archie Harrison Mounbatten-Windsor nannten, nachdem sie es am Mittwoch seiner Urgroßmutter Queen Elizabeth und Urgroßvater dem Herzog von Edinburgh vorgestellt hatten. Nur wenige Stunden bevor sie als Familie in der St. George's Hall in Windsor für ihre ersten Fotos posierten.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Der Herzog und die Herzogin von Sussex freuen sich, mitteilen zu können, dass sie ihr erstgeborenes Kind benannt haben: Archie Harrison Mountbatten-Windsor An diesem Nachmittag stellten ihre königlichen Hoheiten Ihrer Majestät, der Königin, ihr achtes Urenkelkind in Windsor Castle vor. Der Herzog von Edinburgh und die Herzogin & rsquo; Auch die Mutter war zu diesem besonderen Anlass anwesend. Bildnachweis: Chris Allerton ️SussexRoyal

Ein Beitrag von The Duke and Duchess of Sussex (@sussexroyal) am Mai 8, 2019, um 8:39 Uhr PDT

Laura Carmichael Ehemann

Sehen Sie hier die ersten Fotos des Jugendlichen.

Das glückliche Paar posiert mit ihrem neugeborenen Sohn in Windsor Castle.
DOMINIC LIPINSKIGetty Images
Die neue dreiköpfige Familie!
WPA PoolGetty Images
Eine Nahaufnahme des Gesichtes des Babys.
WPA PoolGetty Images

Meghan hat ihr Fälligkeitsdatum überschritten.

In der offiziellen Ankündigung der Schwangerschaft im vergangenen Oktober teilten Meghan und Harry mit, dass sie im Frühjahr 2019 ihr erstes Kind erwarten, und Meghan hatte bereits ihren 12-wöchigen Scan erhalten. Bald darauf begannen königliche Korrespondenten zu spekulieren, dass ihr Fälligkeitsdatum im März oder April liegen würde.

Später, während ihres Besuchs in Birkenhead mit Prinz Harry im Januar, erzählte Meghan Berichten zufolge einem Mitglied der Menge, dass sie zu dieser Zeit im sechsten Monat schwanger war und mit einem anderen Mitglied teilte, dass sie voraussichtlich im April sein wird.

Harry und Meghan beschließen, ihre Geburtspläne geheim zu halten, aber der Palast bestätigte heute Morgen, dass die Herzogin in die Wehen gegangen war, und machte dann kurz darauf die offizielle Ankündigung, dass sie einen Jungen zur Welt gebracht hatte.

Wussten sie das Geschlecht ihres Babys? Während eines Besuchs in Birkenhead im Januar sagte Meghan, dass sie das Geschlecht des Babys für eine Überraschung halten. Aber in den letzten Wochen haben Gerüchte gewirbelt, dass Prinz Harry und Meghan Markle das Geschlecht ihres Babys kennen, sie teilen die Nachrichten einfach nicht öffentlich.

Unter Berufung auf 'Quellen in der Nähe des Herzogs und der Herzogin von Sussex' sie berichtet, dass 'Harry und Meghan das Geschlecht ihres Neugeborenen herausgefunden haben, aber das Paar sich dafür entschieden hat, es der Öffentlichkeit vor Überraschungen zu schützen.'

Harrys Bruder, Prinz William, und seine Frau, die Herzogin von Cambridge, waren ebenfalls für die Geschlechter aller drei ihrer Kinder bekannt, bis Prinz George, Prinzessin Charlotte und der kleine Prinz Louis auf den Stufen des Lindo-Flügels öffentlich debütierten .

Audrey Hepburn Figur

Der Kindergarten wurde sorgfältig dekoriert.

& ldquo; Laut Quellen, die bei der Renovierung ihres neuen Hauses helfen, wird der Kindergarten selbst sehr modern sein. & rdquo; Die königliche Reporterin Katie Nicholl erzählte UND im Januar. & ldquo; Erwarten Sie kein Baby-Pink oder Baby-Blau. Anscheinend wird es eine monochrome Palette sein - Weiß und Grau, so wird mir gesagt, werden das Farbthema für Baby Sussex 'Kinderzimmer sein.'

Angeblich sind Harry und Meghan Anfang dieses Monats in ihr neu renoviertes Haus in Windsor gezogen.

Ein Blick auf das neue Zuhause des königlichen Paares in Windsor, Frogmore Cottage.
Getty Images

Wohin hat Meghan Baby Sussex gebracht? '> Der Palast gab bekannt, dass das königliche Paar eine persönliche Entscheidung getroffen hat, die Pläne für die Ankunft ihres Babys geheim zu halten. & Rdquo; Obwohl die Mitarbeiter des Lindo Wing - der Entbindungsstation eines Londoner Krankenhauses, das von Kate Middleton, Prinzessin Diana und anderen königlichen Angestellten genutzt wird - gebeten worden waren, keinen Urlaub in der Nähe von Meghans Fälligkeitsdatum zu nehmen, ist es jetzt unwahrscheinlich, dass sie sich in der Nähe von Meghan befindet. s wählte das königliche bevorzugte Krankenhaus.

Es gibt sogar Gerüchte, dass Meghan eine Geburt zu Hause haben könnte, obwohl es auch möglich ist, dass sie und Harry ein anderes Krankenhaus ausgewählt haben. Das Tägliche Post Kürzlich berichtete Meghan, dass sie sich geweigert hatte, den Gynäkologen des königlichen Haushalts zu konsultieren, und stattdessen ihr eigenes Ärzteteam gefunden hatte, das von einer Ärztin geleitet wurde. (Die königlichen Gynäkologen werden immer noch zur Stelle sein, wenn etwas schief geht.)

Aber zu diesem Zeitpunkt ist es unwahrscheinlich, dass wir Klarheit darüber bekommen, wohin Meghan entbinden wird, bevor das Baby geboren wird, wenn überhaupt.

Bekommen wir ein Foto von dem Baby in Meghans Armen?

In den letzten Jahrzehnten wurde erwartet, dass königliche Babys wenige Stunden nach der Geburt in den Armen ihrer Mutter fotografiert werden. Aber Meghan und Harry haben beschlossen, dies nicht zu tun.

Als der Palast eine Erklärung veröffentlichte, in der er feststellte, dass die Geburtspläne privat bleiben würden, räumte er auch ein, dass es keinen Fototermin geben würde. 'Der Herzog und die Herzogin freuen sich darauf, die aufregenden Neuigkeiten mit allen zu teilen, sobald sie die Gelegenheit hatten, privat als neue Familie zu feiern.' Die Aussage lautete. Es versteht sich, dass sie in den Tagen nach der Geburt für ein Foto posieren werden.

& ldquo; Es wird wahrscheinlich wenige Tage nach der Geburt sein, aber es gibt keine zeitliche Begrenzung. & rdquo; eine Quelle erzählte Vanity Fair. & ldquo; Es wird davon abhängen, wie die Geburt verläuft und wie sich die Herzogin fühlt.

Harry und Meghan treffen einen jungen Fan bei ihrem Besuch in Australien im vergangenen Herbst.
Getty Images

Die Buchmacher setzen auf den Namen des Babys.

Nachdem Meghan die Schwangerschaft angekündigt hatte, begannen die Quotenmacher, ihre Wetten zu platzieren. Ab sofort ist Elizabeth bei Ladbrokes mit 6: 1-Gewinnchancen die Publikumsliebling, und es mag einen besonderen Grund dafür geben. Abgesehen von der offensichtlichen Tatsache, dass Königin Elizabeth II. Harrys Großmutter ist, vermuten viele, dass das königliche Baby Ende April zur Welt kommen wird, und wenn es dieses Jahr an Ostern auf die Welt kommt, wird das Kind mehr als nur Blut teilen mit ihrer königlichen Urgroßmutter: Sie werden auch Geburtstag haben. Es wäre nur sinnvoll, der Liste der Dinge, die die Königin mit dem Säugling gemeinsam haben würde, einen Vornamen hinzuzufügen.

Erscheinungsdatum des Vaters der Braut 3

Natürlich ist Elizabeth alles andere als der einzige Name im Rennen. Diana, der Name von Prince Harrys verstorbener Mutter, steht derzeit auf den meisten Listen ganz oben - es ist die Top-Wahl bei Betfair und belegt den zweiten Platz bei Ladbrokes mit einer 8/1-Quote. Ebenso ist Victoria, eine Hommage an Prinz Harrys Vorfahrin, Königin Victoria, eine Top-Wahl, zusammen mit Albert, dem Namen von Königin Victorias geliebtem Ehemann.

Wird das königliche Baby einen Titel haben? Unabhängig davon, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen ist, wird Prinz Harrys Kind hinter seinem oder ihrem Vater an siebter Stelle auf dem Thron stehen und vor allen anderen Kindern, Harry und Meghan, bleiben in der Zukunft haben. Aber er oder sie ist vielleicht kein Prinz oder keine Prinzessin.

Aufgrund einer jahrhundertealten Regel in Bezug auf königliche Titel wird er, wenn es sich um einen Jungen handelt, als Earl of Dumbarton und, wenn es sich um ein Mädchen handelt, als Lady gestylt, ähnlich wie Lady Louises Titel derzeit. Das heißt, es sei denn, die Königin tritt ein und gibt dem Kind einen anderen Titel.

Harry und Meghan besuchen eine lokale Farm in Dubbo, Australien, und treffen einen seiner jüngeren Bewohner.
Getty Images