Alles, was wir bisher über Outlander Staffel 5 wissen

Kunst Und Kultur

Nach einem langen Droughtander zwischen Staffel 4 und 5 kehrt die Zeitreise-Liebesgeschichte von Jamie und Claire in wenigen Wochen auf die kleine Leinwand zurück.

In diesem Sinne wissen wir bis jetzt, was kommen wird:



Die fünfte Staffel wird erst am Sonntag, den 16. Februar 2020, uraufgeführt.

Starz brachte in diesem Sommer die Nachricht, dass die Show Anfang 2020 für ein weiteres Kapitel zurückkehren würde. Und Ende August wurde bekannt gegeben, dass die fünfte Staffel der Show am Sonntag, dem 16. Februar 2020, offiziell Premiere haben wird.



Sparen Sie das Datum, #Outlander Fans. Staffel 5 Premiere 16. Februar auf @STARZ! pic.twitter.com/991m3FtEtM

- Outlander (@Outlander_STARZ) 29. August 2019

Aber für diejenigen, die nicht warten können, hat Starz kürzlich einen ersten Blick auf das, was kommen wird, veröffentlicht:

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag, der von Outlander (@outlander_starz) am 26. August 2019 um 14:26 PDT geteilt wurde

Staffel 5 hat eine neue Eröffnungskreditsequenz.

Wie es Tradition geworden ist, wurde das ikonische Skye Boat Song-Thema der Serie überarbeitet, und eine Reihe von Bildern im Abspann haben sich ebenfalls geändert. Schau es dir hier an:

Die Stars der Show haben kürzlich auch die Eröffnungsszene der Saison uraufgeführt.

Im Dezember gab Starz mit zwei neuen Szenen, von denen eine die fünfte Staffel eröffnet, einen ersten Einblick in die Zukunft der Familie Fraser der beliebten Serie Outlander], wir geben dir einen kleinen Einblick in die erste Folge der neuen Staffel “, sagt Balfe im obigen Video.

Die erste Szene bereitet Jamie in der kommenden Staffel einen großen Konflikt: seine Beziehung zu Murtagh, der auf der Flucht vor den Briten ist. (Jamie hat natürlich seine Loyalität gegenüber den britischen Kolonisten zugesagt.) Der zweite Clip zeigt Brianna und Rogers Hochzeitstag.

Der erste Trailer für die fünfte Staffel reizt die Familie Fraser mit potenziellen Zeitreisen.

Die Clips zeigen, wie gefährlich die amerikanische Revolution wird, und Claire sagt, es sei 'sicherer in der Zukunft'.

'Ich werde tun, was getan werden muss', fügt sie hinzu. 'Wenn ich uns hier beschützen will, dann ist Zeit, Raum und Geschichte verdammt.'

Sehen Sie sich den vollständigen Teaser an.

Neue Fotos zeigen, was die Fraser-Familie erwartet.

BRIANA KOMFORTIERT CLAIRE, WAS CHIRURGISCH ZU SEIN SCHEINT.
MARK MAINZ

Jamie und Murtagh.
Mit freundlicher Genehmigung von Starz
Eine Szene des Lebens auf dem Ridge.
Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Tante Jocasta kehrt in der fünften Staffel zur Show zurück.
Mit freundlicher Genehmigung von Starz
Briana hilft Roger beim Schießen, den Arm zu stabilisieren.
Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Die Staffel basiert auf Diana Gabaldons Roman Das feurige Kreuz.

Starz hat bestätigt, dass die Show ist Das nächste Kapitel basiert auf Gabaldons fünftem Buch in der Outlander Serie.



Das feurige Kreuz Diana Gabaldon amazon.com $ 8.59

& ldquo; In der vierten Staffel verändern die Entscheidung von Jamie und Claire, in der Neuen Welt zu bleiben, den Verlauf ihres gemeinsamen Lebens. Nachdem sie von der Schönheit der Wildnis von North Carolina beeindruckt sind - ungezähmt und unkultiviert -, bezeichnen sie sie als ihr Zuhause: Fraser's Ridge. Ausführender Produzent Matthew B. Roberts sagte in einer Erklärung.

'Was ist ein & lsquo; Traum & rsquo; für einige ist ein & lsquo; Albtraum & rsquo; für andere. Im Zentrum der Geburt Amerikas zu stehen, ist oft eine blutige, gewalttätige und herzzerreißende Angelegenheit. In der fünften Staffel sind Jamie und Claire nicht nur ihren Lieben verpflichtet, sondern auch der Gemeinschaft der Siedler, die Teil des immer größer werdenden Clan Fraser sind. '

Wenn Sie sich nicht zu sehr um Spoiler sorgen, finden Sie auf der Gabaldon-Website eine Zusammenfassung des Buches.

Es besteht auch eine geringe Wahrscheinlichkeit, dass die Autoren der Serie vom Ein-Buch-pro-Saison-Modell abweichen.

& ldquo; Jedes Jahr nähern wir uns frisch & rdquo; Moore erzählte EW im März letzten Jahres. & ldquo; Sollen wir es eine Saison lang behalten? Das haben wir bisher getan. Aber wir haben darüber gesprochen, Bücher zu teilen, und wir haben darüber gesprochen, sie zu kombinieren. Wir möchten in den Verfassern frei sein & rsquo; Raum zum Auswählen und Tun, was sich in diesem Jahr am angenehmsten anfühlt. & rdquo;

Aber die Geschichte wird weiterhin, zumindest teilweise, von den Büchern abweichen.

Insbesondere Murtagh, ein Charakter, der in der Buchserie getötet wurde, wird weiterhin eine Rolle auf der Leinwand spielen. Und wie immer gibt es in Gabaldons Geschichte mehr, als Zeit für eine Staffel mit 12 Folgen.

'Nachdem wir [Murtagh] am Leben erhalten hatten, stellten wir fest, dass dies einen Großteil der zukünftigen Geschichte beeinflusst', sagte Produzent Matthew Roberts gegenüber Parade.

'Am Ende von vier Jahren, wenn er noch am Leben ist und ein Regulator ist und gejagt wird, wird die Erzählung der Geschichte in der fünften Staffel schattiert, und ich werde sagen, dass sie definitiv Teil der fünften Staffel ist. '

Diana Gabaldon selbst hat in der kommenden Staffel kürzlich Änderungen gegenüber dem Buch abgewogen.

'Natürlich (angesichts der Länge von FIERY CROSS) können sie sich nicht genau an das Buch halten, aber was sie getan haben, ist, bestimmte Stücke zu nehmen und diese recht treu zu machen (ursprünglicher Dialog und alles), wobei kleinere Brücken zu schlagen sind es ist eine kohärente, aber keine großartige Erfindung “, sagte sie in einem Beitrag auf TheLitForum.com.

'(Und sie mussten mit Murtagh etwas anfangen, nachdem sie beschlossen hatten, ihn zu behalten, aber Sie wissen, Entscheidungen haben Konsequenzen ...

Erwarten Sie, dass die Fraser in die amerikanische Revolution verwickelt werden.

Wie immer ist die Geschichte von Claire und Jamie mit der Geschichte verflochten, und in der fünften Staffel bedeutet dies einen Aufstand in den Kolonien.

'Letzte Saison war die Brücke zwischen unserer alten und dieser neuen Welt, und jetzt, da wir uns eingelebt haben, laufen viele Ereignisse auf Hochtouren', erklärt Balfe in dem Clip unten. 'Weißt du, die Geschichte hat eine Möglichkeit, die Fraser hineinzuziehen.'

Happy World #Outlander Day! Wenn Sie mit einer Party in einem der Outlander-Sets feiern könnten, welche wäre das? pic.twitter.com/8EmLcLf1p3

- Outlander (@Outlander_STARZ) 1. Juni 2019

Aber Jamie könnte nicht auf der Seite sein, die Sie erwarten würden. Nachdem er in Schottland gegen die Briten gekämpft hat, wird er sich im Krieg auf die Seite der Roten stellen.

'Er ist tatsächlich auf der anderen Seite der Seite, auf der seine Loyalität und Loyalität wirklich liegt, aber er weiß, dass er es tun muss', sagte Heughan zu Parade. „Er muss es für seine Familie und für seine Mieter tun. Er muss dieses Land sichern und es zu einem sicheren Ort für sie machen, also geht er mit den Briten in einen Bündnis. '

Die Besetzung für die fünfte Staffel enthält ein pelziges neues Mitglied.

Im Mai wurde der Beamte Outlander Der Twitter-Account enthüllte ein neues Mitglied des Fraser-Clans: eine Katze namens Adso. Erfahren Sie hier alles über das Kätzchen.

Clan, triff unser kleines ADSO! #Outlander pic.twitter.com/3QeJIRjHaS

- Outlander (@Outlander_STARZ) 23. Mai 2019

Neben dem Kätzchen sind die meisten deines Favoriten Outlander Es wird erwartet, dass die Schauspieler - darunter Sam Heughan, Caitriona Balfe, David Berry, Sophie Skelton, Richard Rankin und Duncan Lacroix - in der fünften Staffel in die Serie zurückkehren.

Da sind ein paar neue Gesichter. Das wurde angekündigt Leonard Cook und Mark Barrett nehmen an der Show teil, obwohl es derzeit unklar ist welche Rollen werden sie spielen.

Leonard Cook filmt derzeit für seine Hauptrolle in & lsquo; Outlander & rsquo; Produziert von Sony Pictures pic.twitter.com/fA22ExH447

- i.A.M. (@iAM_Global) 28. Juni 2019

Ebenso wurde eine Reihe von Zwillingen besetzt, die wahrscheinlich eines von Jamies Enkelkindern spielen.

Königin Elizabeth geht in den Ruhestand

Stolzer Papa-Moment. #Outlander pic.twitter.com/VyymfB5ZD0

- Scott Adair (@ScottAdair_) 9. August 2019

Balfe und Heughan übernehmen in dieser Saison neue Rollen.

Keine Sorge, sie werden immer noch Claire und Jamie spielen, aber sie sind auch Executive Producer der Serie.

'Es ist wichtig mitzureden. Wir haben diese Charaktere vom ersten Tag an gebaut, und ich denke, wir haben das Gefühl, dass es [wichtig] ist, diese Linie beizubehalten, wenn so viele unserer Hauptautoren nicht mehr in der Show sind und wir neue Autoren haben in allen Jahreszeiten «, sagte Balfe Harpers Basar der Veränderung.

Die Schauspielerin Sophie Skelton schlägt vor, dass in der fünften Staffel noch ein Drama für Brianna und Roger auf dem Programm steht.

Aimee Spinks

Wenn Sie sich erinnern, endete die vierte Staffel mit einem emotionalen Wiedersehen für das Paar, aber vielleicht hatten sie ihr Glück noch nicht gefunden.

'Ich habe das Gefühl, dass es einige Schwierigkeiten geben wird, aber offensichtlich wissen wir noch nichts davon.' Skelton teilte in einem Interview mit TV Line.

'Sie haben sich noch nicht wirklich hingesetzt und hatten noch keine Gespräche', sagte Skelton. 'Sie haben einen großen Kampf geführt, und das haben sie noch nicht einmal ausgesprochen, und jetzt müssen sie auch an ein Baby denken. Sie könnten alles, was passiert ist, beiseite legen oder es könnte die Dinge komplizieren und schwieriger machen.' '

Aber auf einem neuen Foto (oben) sieht die dreiköpfige Familie ziemlich glücklich aus. Hoffentlich klappt alles.

Leider wird die fünfte Staffel nur 12 Folgen haben.

Es wird ein bisschen kürzer sein als in den vorangegangenen Spielzeiten, in denen es 13 gab.

Wir werden diesen Beitrag mit Sicherheit aktualisieren, sobald wir mehr über die fünfte Staffel wissen. Klicken Sie in der Zwischenzeit auf den folgenden Link, um frühere Folgen von zu sehen Outlander, Oder zählen Sie die Minuten herunter, bis Sam Heughans neue Podcast-TV-Show über Schottland startet:

Schau jetzt