Emma Corrin wird Prinzessin Diana in der vierten Staffel von The Crown spielen

Erbe

Faye Thomas

Ungefähr so ​​lange wie Die Krone wurde in der Luft, Fans haben gespannt auf die Show Einführung von Prinzessin Diana - vielleicht das berühmteste Mitglied der königlichen Familie, abgesehen von Königin Elizabeth selbst. Und nach Jahren des Wartens ist Dianas Eingang endlich am Horizont.

Obwohl sie erst in der vierten Staffel in der Serie zu sehen sein wird, wissen wir bereits viel darüber, wer Diana spielen wird. Hier alle Details zu Die Krone's Princess of Wales - die angeblich 'atemberaubend' aussieht wie die echte Königin - hat damit begonnen, über soziale Medien kryptische Nachrichten über die Rolle zu senden.



Schauspielerin Emma Corrin wird die Rolle übernehmen.

Corrin ist ein relativer Neuling. Zu ihren früheren Fernsehrollen gehört das Spielen Pennyworth's Esme Winikus, und ein Ein-Episoden-Spot auf Grantchester.



Wann Die Krone gab bekannt, dass sie die Rolle bekommen hatte, Corrin war überglücklich. 'Ich war begeistert von der Serie und zu glauben, dass ich jetzt zu dieser unglaublich talentierten Schauspielerfamilie gehöre, ist surreal', sagte sie in einer Erklärung. Prinzessin Diana war eine Ikone und ihre Wirkung auf die Welt bleibt tiefgreifend und inspirierend. Sie anhand von Peter Morgans Schriften zu erkunden, ist die außergewöhnlichste Gelegenheit, und ich werde mich bemühen, ihr gerecht zu werden. '

Corrin scheint darüber aufgeregt zu sein.

Die Schauspielerin hat kürzlich ein Foto auf Instagram gepostet, das wie eine Einstellung von Prinzessin Diana aussieht. Sie fügte keine Bildunterschrift hinzu und überließ es den Fans, zu entschlüsseln, was sie mit der Post meinte.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag von Emma Corrin (@emmalouisecorrin) am 15. Januar 2020, um 9:16 Uhr PST

Ihr Co-Star Josh O'Connor sagt, sie sei das Ebenbild von Diana.

O'Connor, der Prinz Charles spielt, öffnete sich Harpers Basar neben Corrin zu handeln. 'In Bezug auf das Filmen hatten wir einfach eine großartige Zeit, und Emma macht einen brillanten Job, und es ist atemberaubend genau. sie sah aus wie das Ebenbild von Diana, und es ist irgendwie außergewöhnlich. Das ist also irgendwie gruselig «, sagte er.

Der Schauspieler fuhr fort: „Wir sind jetzt gut darin. Wir haben noch viele Monate, sie haben ein paar Folgen in [bis zur vierten Staffel], also ist es wirklich aufregend. Und ich denke, es wird tatsächlich das Beste sein, was es gibt. Ich freue mich wirklich darauf, das zu beenden und es dann irgendwann im Jahr 2020 zu teilen, denke ich. '

Die ersten Fotos von Corrin in Charakter sind aufgetaucht.

Auf dem Foto hinter den Kulissen ist die Schauspielerin Emma Corrin zu sehen, die eine Nachbildung des weißen Kleides trägt, das Prinzessin Diana 1983 in Ayers Rock in Australien getragen hat Faksimile von Prinz Charles beige Outfit von diesem Tag.

Obwohl die Dreharbeiten in Almería, Spanien, stattfanden, ist das klar Die Krone plant, eine vierte Staffel der Handlung auf Diana und Charles 1983 königliche Tour durch Australien zu stützen.



Josh O'Connor und Emma Corrin im Charakter (rechts), verglichen mit einem echten Foto von Prinz Charles und Prinzessin Diana aus dem Jahr 1983.
Getty Images / Enrico Borra / Splash-Nachrichten

Vor Corrins Casting hieß es in einem Bericht, die Show suche nach einem 'hypnotisierenden neuen jungen Star', um Diana zu spielen.

Und ungefähr einen Monat zuvor ein Bericht in der Sonne bot einen ersten Blick auf die Darstellung von Prinzessin Diana in Die Krone könnte so aussehen - und zum Guten oder Schlechten scheinen die Schöpfer nichts zurückzuhalten.

Berichten zufolge erhielt die Veröffentlichung eine Kopie der Anzeige für die Rolle, in der eine Schauspielerin die Prinzessin im Alter von 18 bis 22 Jahren in der vierten Staffel der Serie spielen sollte das Sonne. 'Sie muss auf der Weltbühne charmante Komödie, Flirt und Social Exhibitionistin spielen, verzweifelt und einsam Selbstbeschwörerin bei ihrer niedrigsten Ebbe und der Art von psychologischer Intensität von Mia Farrow in Rosmarins Baby. '

Eine Quelle bekräftigte die Sonne Das Die Krone würde nicht leichtfertig treten. 'Peter [Morgan, der Showrunner] wird sich nicht zurückhalten, wie Diana die königliche Familie beeinflusst hat, so wie er es nicht getan hat, als er die Königin schrieb', sagte die Quelle. 'Es könnte ein paar Federn kräuseln.'

Olivia Colman als Königin Elizabeth in Die Krone Staffel drei.
Sophie Mutevelian

Sie wird erst erscheinen Die Krone's vierte Staffel.

Corrin tritt einer Besetzung bei, die bereits größtenteils vorhanden ist, da die Kernmitglieder ab der dritten Staffel (die in wenigen Tagen Premiere haben wird) übernehmen werden. Dazu gehört Olivia Colman als Queen Elizabeth - frisch von ihrer Oscar-Verleihung als Queen Anne Der Favorit- und Helena Bonham-Carter als Prinzessin Margaret. Sie ersetzen Claire Foy und Vanessa Kirby, die sich beide in den ersten beiden Staffeln bei den Zuschauern beliebt gemacht haben.



Helena Bonham-Carter als Prinzessin Margaret in Die Krone Staffel drei.
Willies