Dan Stevens weist darauf hin, dass Cousin Matthew im Downton Abbey-Film auftreten könnte

Kunst Und Kultur

Mit freundlicher Genehmigung von PBS

Dan Stevens hat die Herzen gebrochen Downton Abbey Fans überall, als er die Serie abrupt verließ und die Schöpfer der Serie zwang, Matthew Crawley bei einem Autounfall gewaltsam umzubringen. (Entschuldigung für den Spoiler, aber komm schon, es sind Jahre vergangen.)

Aber über das Wochenende deutet ein Instagram-Beitrag an, dass wir den letzten von Cousin Matthew nicht gesehen haben.



Stevens, Michelle Dockery, die Lady Mary spielt, und Allen Leech, der Tom Branson spielt, sind zu einem Foto in LA wieder vereint.



Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Sollte Matthew einen Schnurrbart für den #DowntonAbbeyMovie haben ...? Stimme unten ab ... ️ ️

Ein Beitrag von Dan Stevens (@thatdanstevens) am 12. August 2018 um 10:30 PDT

Stevens hat das Bild aufgenommen: 'Sollte Matthew einen Schnurrbart für den #DowntonAbbeyMovie haben ...? Stimmen Sie unten ab ... ... ️ 'was darauf hindeutet, dass er in dem mit Spannung erwarteten Film auftreten könnte, vielleicht in einem Rückblick. Sagen wir einfach, die Fans sind im Kommentarbereich des Fotos wild geworden.

Dockery teilte auch die Offenheit, aber sie bezeichnete sie einfach als 'Idioten'.

Auf der anderen Seite veröffentlichte Leech mit Dockery ein anderes Foto, zusammen mit der Überschrift: „Guck mal, wer in LA ist! Der Dockmiester-General. Bald wieder meine Schwägerin. #backtotheabbey '

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Schauen Sie, wer in LA ist! Der Dockmiester-General. Bald wieder meine Schwägerin. #backtotheabbey

Ein Beitrag von Allen Leech (@therealleech) am 8. August 2018 um 19:41 PDT

Während Stevens in einer Reihe von Projekten mitwirkte, darunter in der Live-Action Die Schöne und das Biest Film im letzten Jahr und die Marvel-TV-Serie Legion, sagt er, er entschuldigt sich immer noch für das Verlassen Downton.

'Ich entschuldige mich immer noch bei den Leuten', sagte Stevens 2017 in einem Interview mit der Spiegel. »Der Weg, den Matthew gegangen ist, war mir entgangen - aber es war ziemlich schockierend. 'Es gab einige sehr verärgerte Leute, und ich musste mich in den letzten vier Jahren bei vielen & schüchternen Leuten entschuldigen.'

Vielleicht wäre ein Auftritt im kommenden Film seine Art, die Dinge mit den Fans richtig zu machen.

Es ist zwar immer noch eine Frage, welche Rolle Stevens in dem Film spielen wird, aber wir wissen, dass der größte Teil der Besetzung zurückkommt. Eine bemerkenswerte Ausnahme ist Lily James. Sie und ihr Charakter Rose werden nicht im Film erscheinen.

& ldquo; Meine Figur Rose ist nach New York gezogen, und es wäre weit hergeholt, sie zurückzubringen. & rdquo; Sie sagte Menschen früher in diesem Jahr.

Ich wäre gerne für eine Szene zurückgekommen, aber für einen Film kann es nicht wie ein Weihnachtsspecial sein, und es muss eine fokussierte Handlung sein, & rdquo; Sie sagte. & ldquo; Es war kein Platz für Rose. & rdquo;