Bestätigt: Ja, Rupert Murdochs Familie sieht gerne 'Nachfolge'

Kunst Und Kultur

.

Die Kinder eines mächtigen Medienmoguls reißen sich ineinander, um der Erbe ihres Familienerbes zu werden. Es ist die herrliche Handlung von Nachfolge, die HBO-Serie kehrt im Juni zurück und, wie es passiert, das echte Dilemma, dem Milliardär Rupert Murdoch und seinen Nachkommen gegenübersteht.

In ihrem Fall imitiert das Leben mehr als die Kunst: Die Murdochs schauen sich die Show tatsächlich an.



Saisonpremiere Downton Abbey

Eine Bombe New York Mal Der am Mittwoch veröffentlichte Bericht beschrieb den rücksichtslosen Kampf seiner erwachsenen Kinder Lachlan, James und Elisabeth um Murdochs Nachfolge. Das Stück enthüllte auch eine lustige Tatsache: Nach einer anstrengenden Woche voller Kämpfe sagten mehrere Quellen, die Murdochs hätten ihre Messer beiseite gelegt und sich hingesetzt, um das Drama zu beobachten, das ihrem Echtzeit-Dynastiekampf genau nachempfunden war.



Die australische Schauspielerin Sarah Snook spielt Shiv Roy, die kluge, aber überholte Tochter, die Murdochs zweitem Kind Elisabeth sehr nahe kommt. Ich zitiere 'ein kleines Vögelchen', sagte Snook AGB bei der Premiere von HBO & rsquo; s letzte Staffel von Veep letzte Woche: & ldquo; Ich habe gute Informationen darüber, dass sie sich die Show tatsächlich ansieht. & rdquo;



Links: Sarah Snook als Shiv bei der Nachfolge; Rechts: Elisabeth Murdoch
Mit freundlicher Genehmigung von HBO / Getty

Und genießt sie es? '> & Ldquo; Ich denke schon, & rdquo; Antwortete Snook, bevor er - natürlich! - ablehnte, dass ihr Charakter & ldquo; völlig anders & rdquo; von der echten Elisabeth. (Sie ist nicht.)

Unter den Murdoch-Beobachtern war die Zeichen von Nachfolge Es ist nicht schwer, eine Verbindung zu den jeweils anderen Familienmitgliedern herzustellen.

Brian Cox spielt Logan Roy, einen spektakulär erfolgreichen, aber kranken schottischen Tycoon, der in New York lebt. Seine zweite Frau, die libanesische Figur Marcia, gespielt von Hiam Abass, entspricht Murdochs dritter Ehefrau, Wendi Deng.

Alan Ruck (der für immer als Cameron in Erinnerung bleiben wird) Ferris Bueller's Day Off) spielt den unglücklichen Connor, der als männliche Version von Ruperts getrennter ältester Tochter Prudence begann, sich aber in der ersten Staffel in einen libertären Koch-Bruder verwandelte.

Unter James und Lachlan Murdoch treffen die beiden Prinzen, die um die Kontrolle über das eigentliche Reich kämpfen, Ihre Wahl zwischen Kieran Culkin, der den rücksichtslosen Römer spielt, und Jeremey Strong, der seinen rücksichtslosen, aber unfähigen Bruder Kendall spielt.

Der langjährige New Yorker Journalist Frank Rich produziert beides Veep und Nachfolge. Er sagt, er stehe in beiden Shows vor dem gleichen Problem: Das Leben imitiere immer wieder die Kunst.

& ldquo; Es ist verrückt, wir hassen es, dass sie & rdquo; unsere Witze stehlen, & rdquo; sagte er im Veep Premiere.

Also waren die Murdochs in Kontakt?

'Wir hatten kein direktes Feedback und schon gar nicht von ihm.' sagte Rich über Rupert.

& ldquo; Aber einige Leute in dieser Konstellation haben durch ein Telefonspiel angedeutet, dass sie die Show ziemlich interessant finden. Wir haben mit Sicherheit gehört, dass einige Familienmitglieder, sei es durch Heirat oder auf andere Weise, es amüsant finden und ihre eigenen Ansichten darüber haben, wie eng Charaktere Mitgliedern der Familie ähneln könnten.

Er fügte hinzu: 'Tatsächlich sind sie eine Mischung aus einer Million Menschen in der Fiktion.'

Natürlich sind sie.