19 gesunde Cocktail-Rezepte, die immer noch lecker schmecken

Getränke

Morgan / Drink Blog

Versuchen Sie, die Kalorienzufuhr zu reduzieren.> Entscheiden Sie sich für gesunde Produkte wie Sodawasser-Mixer, klare, hochprozentige Spirituosen sowie frisches Obst, Kräuter, Honig oder Agave. Sobald Sie wissen, worauf Sie achten müssen, können Sie die tödliche Zuckerfalle eines Cocktails leicht umgehen. Am besten können Sie jedoch feststellen, was in Ihrem Getränk enthalten ist, indem Sie Ihre Mixologenkenntnisse auffrischen und zu Hause einige Cocktails aufschlagen. Wir haben 19 der besten gesundheitsbewussten und einfach zuzubereitenden Rezepte für Sie ausgewählt, die Ihren Cocktail-Appetit ohne zusätzliche Kalorien stillen.

1 Avo-Keto Margarita

Shannon Sturgis

Zutaten:
6 Unzen Don Julio Reposado Tequila
1 Unze frischer Limettensaft
1 Avocado (Haut und Grube entfernen)
Prise Salz
Koriander
Chili Limettensalz



Anleitung:
Tequila, Limettensaft, Avocado und Salz mit 2,5 Tassen Crushed Ice in einen Mixer geben. Mischen, bis die Textur glatt ist. In ein mit Chili-Limetten-Salz über Eis eingefasstes Steinglas gießen. Mit Koriander und Limette garnieren.



Erstellt von Eric Ribeiro

2 Gurken-Holunderblüten-Cocktail Morgan / Der Getränkeblog

Zutaten:
2 Unzen Gin
0,25 Unzen Holunderblüten-Liqeuer
0,75 Unzen weißer Wermut
75 Unzen Zitronensaft
4-5 Gurkenscheiben, geviertelt
1 Eiweiß
Gurke und Zitrone zum Eifer

Anleitung:
Die Gurke vierteln, zusammen mit Gin, Holunderblütenlikör, Wermut und Zitronensaft in einen Cocktail-Shaker geben. Mischen Sie die Zutaten. Fügen Sie das Eiweiß und das Eis hinzu und schütteln Sie es, bis es schaumig ist. In ein Coup-Glas zweimal abseihen und absetzen lassen. Zitronenschale und Gurke darüber zum Garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Morgan von The Drink Blog

3 Es geht um Thymian

Abgestanden

Zutaten:
3 Grapefruits (entsaftet)
0,75 Unzen Kalk
0,75 oz Agave
Thymian garnieren

Anleitung:
Zünde Thymian in Flammen an. Fangen Sie Rauch in einem Glas ein und bedecken Sie es mit einem Untersetzer. Den Grapefruitsaft, die Limette und die Agave in einen Cocktail-Shaker geben und schütteln. In das Rauchglas abseihen und mit verkohltem Thymian garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Kristine Sorrano in Añejo

4 goldene Wurzeln WestEnd Kitchen & Bar im Hutton Hotel

Zutaten:
2 Unzen Wodka Wodka
.75 Unzen HG Golden Roots Sirup
1 Unze Ananassaft
0,5 Unzen Zitronensaft

Anleitung:
Geben Sie die Zutaten in einen Shaker und schlagen Sie den Shake, gießen Sie ihn in ein Gefäß und garnieren Sie ihn mit einem Minzzweig.

Mit freundlicher Genehmigung von WestEnd Kitchen & Bar im Hutton Hotel in Nashville

5 Die frischeste Margarita

Getty

Zutaten:
1,5 Unzen Milagro Silber
0,5 oz Agavennektar
1,5 Unzen frischer Limettensaft

Anleitung:
Gießen Sie alle Zutaten in einen Boston-Shaker. Schütteln und über Eis in einem Steinglas abseihen. Mit einem Limettenrad garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Jaime Salas, nationaler Milagro-Botschafter

Mehr: 15 Margarita Rezepte zum Probieren heute

6 Meyer Zitrone & Ingwer Maultier Getty

Zutaten:
1 Unze Wodka (80 Proof)
75 Unzen OM Meyer Lemon & Ginger Likör
0,5 Unzen Limettensaft
Ingwer Bier

Königin Victoria Weihnachten

Anleitung:
Gießen Sie alle Zutaten in einen eisgefüllten Kupferbecher. Mit kandiertem Ingwer auf einer Cocktailspitze garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Natalie Bovis, The Liquid Muse.

Mehr: 15 Ingwer-Bier-Cocktails, die Sie nicht schlecht trinken werden

7 Coconut & Lychee Tropical Beiwagen

Emily Arden Wells

Zutaten:
1,5 ozcognac (80 Proof)
0,75 Unzen OM Coconut & Lychee Likör
75 Unzen Zitronensaft
Litschi zum Garnieren.

Anleitung:
Ränder die Außenseite ein Viertel Zoll Cocktailglas mit Zucker. Beiseite legen. Alle Zutaten mit Eis schütteln. In zuckerkrustiertes Glas abseihen. Mit Litschi auf einem Cocktail servieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Natalie Bovis, The Liquid Muse.

8 Zitronenspritz Morgan / Der Getränkeblog

Zutaten:
1,5 Unzen Wodka
0,5 Unzen Zitronensaft
Limonade
Zitronenscheibe

Anleitung:
Geben Sie Ihren Wodka und Zitronensaft mit Eis in Ihren Shaker. Shake. Über Eis gießen. Mit Eis bedecken. Mit Zitrone garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Morgan von The Drink Blog.

Mehr: Leckere (und leichte) Cocktails mit Zitronengeschmack zum Probieren

9 Es geht um Thymian

Will Aaron

Zutaten:
1,5 Unzen Angel's Envy Port beendete Bourbon
0,5 Unzen Zitronensaft
0,5 Unzen Honigsirup
1 Schuss Absinth
6-8 Concord-Trauben (gefroren)
1 Thymianzweig
Mineralwasser

Anleitung:
Gießen Sie einen Spritzer Sodawasser in ein Collins-Glas über Eis. Alle Zutaten, ohne Sodawasser, in einen mit Eis gefüllten Shaker geben. Kräftig schütteln. In Glas abseihen und dann Sodawasser hinzufügen. Mit gefrorenen Trauben garnieren.

Kalorienzählung: 90

Mit freundlicher Genehmigung von Brooke Harris, Pouring Ribbons, NY.

10 Scotch & Soda Emily Arden Wells für Gastronomista

Zutaten:
2 Unzen Scotch
Mineralwasser
Zitronenschale

Anleitung:
Gießen Sie Scotch über große Eiswürfel. Mit Sodawasser auffüllen. Mit Zitronenschale garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Emily Arden Wells für Gastronomista.

11 Aprikosen Whisky Sauer

Morgan / Der Getränkeblog

Zutaten:
2 Unzen Whisky
1 Unze Aprikosenkonserven
0,5 Unzen Zitronensaft
Aprikosenscheiben

Anleitung:
Konserven, Whisky und Zitronensaft in einem Shaker mit Eis mischen. Shake. Cocktail über Eis gießen. Mit einer Aprikosenscheibe garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Morgan von The Drink Blog.

12 Granatapfel kosmopolitisch Getty Images

Zutaten:
1 Unze Orangenlikör
1 Unze Granatapfel-Wodka
1 Limette

Anleitung:
Alles in einem mit Eis gefüllten Shaker vermischen. Gut schütteln. In ein Martini-Glas abseihen. Mit Limetten- oder Granatapfelkernen garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Kelly Fitzpatrick für Greatist.

13 Wermut auf den Felsen

Emily Arden Wells für Gastronomista

Zutaten:
Wermut nach eigenem Ermessen
Eis
Zitronen / Orangenschnitz

Anleitung:
Den Wermut über einen großen Eiswürfel gießen. Mit einer Zitronen- oder Orangenschale garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Emily Arden Wells für Gastronomista.

14 No Frills Mint Julep - Ohne den einfachen Sirup Mit freundlicher Genehmigung von Solbar

Zutaten:
1 Bund frische Minze
1 Teelöffel Puderzucker (weniger Kalorien als einfacher Sirup)
Zerstoßenes Eis
1,5 Unzen Bourbon
1 Esslöffel Wasser

Anleitung:
Die Minze fein hacken und mit 1 TL Puderzucker auf den Boden des Glases geben. Wirrwarr zusammen. Fügen Sie zerstoßenes Eis großzügig hinzu, gefolgt von Bourbon und Wasser. Rühren. Mit Minze garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Jennifer Blumin und James Ramsey für Bon Apetit

15 Aperol Spritz

Getty

Zutaten:
3 Unzen Prosecco
2 oz Aperol
Spritzer Soda
Orangenscheibe
Eis

Anleitung:
Prosecco über Eis gießen. Fügen Sie Aperol und ein Spritzer Soda hinzu. Mit Orange garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Aperol.com

16 White Wine Spritzer Mit freundlicher Genehmigung von Govino

Zutaten:
.75 Glas sehr gekühlter Weißwein
.75 Glas sehr gekühlt Club Soda
Limettenscheibe

Anleitung:
Gießen Sie Wein, um das halbe Glas zu füllen. Club Soda hinzufügen. Am Rand mit Limette garnieren.

Mit freundlicher Genehmigung von Ree Drummond für Food Network

17 Süßer als zuckerfreier Mojito

Getty

Zutaten:
2 oz Rum (80 Proof)
1 Handvoll Minzblätter
Limette (halbiert)
Sprudelwasser
1 Zweig Minze zum Garnieren

Anleitung:
Verwenden Sie ein hohes Glas und gießen Sie zuerst Rum ein. Zerkleinern und Minzblätter brechen, bevor sie mit Rum kombiniert werden. Die Hälfte der Limette in das Getränk geben. Mit Eis bedecken, mit Limonade füllen und einen Zweig Minze hinzufügen.

Mit freundlicher Genehmigung von Maureen Petrosky, z Heute

18 klassischer Schraubendreher Getty Images

Zutaten:
1 oz 80 Proof Wodka
2 Unzen Orangensaft
4 Unzen Selters
Eis

Anleitung:
Tropfen Eis in 8 Unzen Glas Kombinieren Sie Wodka und Orangensaft. Rest mit Seltzer füllen.

Mit freundlicher Genehmigung von Kelly Fitzpatrick für Greatist.

19 Granatapfel-Champagner-Cocktail

Getty

Zutaten:
1 TL Granatapfelkernen
4 Unzen Champagner
.5 TL Shop kaufte Granatapfelsaft
1 TL Cassis

Anleitung:
Granatapfelkerne in eine Champagnerflöte geben. Champagner in die Flöte gießen, Granatapfelsaft und Cassis hinzufügen.

Mit freundlicher Genehmigung von Ellie Krieger für Food Network