17 Mardi Gras Drink-Ideen, die Sie lieben werden (auch wenn Sie nicht in New Orleans sind)

Getränke

Leah Silverman

Sie nennen es nicht umsonst Fat Tuesday. Lassen Sie sich mit einigen dieser extravaganten Cocktail-Rezepte verwöhnen.

Galerie 17 Fotos anzeigen

Getty Mardi Gras Mango-Rita

Zutaten:



1 Tasse zerstoßenes Eis
1 große reife Mango, geschält, entkernt und gewürfelt
1/2 Tasse Tequila
2 Esslöffel frisch gepresster Limettensaft (reservieren Sie eine gepresste Limettenhälfte, um die Glasränder anzufeuchten)
Grobes Salz

Anleitung:







Eis, Mango, Tequila und Limettensaft in einem Mixer mischen und pürieren, bis alles glatt ist. Befeuchten Sie die Ränder von 2 Margaritagläsern mit der reservierten Limettenhälfte und tauchen Sie jeden Glasrand in grobes Salz. Mango-Rita in Margaritagläser füllen.

- Mit freundlicher Genehmigung des National Mango Board

Kaufe jetzt Set mit 6 mehrfarbigen Margarita-Gläsern, 89,95 USD

1 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von CÎROC Ultra Premium Peach Bellini

Zutaten:

1,25 Unzen CÎROC Pfirsich
0,25 Unzen Champagner

Anleitung:

Kombinieren Sie in einem Flötenglas oder Champagner Pfirsichwodka mit Champagner Ihrer Wahl.

- Mit freundlicher Genehmigung von CÎROC Ultra Premium

Kaufe jetzt Veuve Clicquot Brut Yellow Label, 39,99 USD

2 von 17

Mit freundlicher Genehmigung von Absolut Vodka The Mardi Totem Pole

Zutaten:

1,5 Unzen Kiwipüree
25 Unzen Limettensaft
.25 einfacher Sirup
1.5oz Absolut Mandarin
1oz Passionsfruchtpüree
Peychaud-Bitter





Anleitung:

Kombinieren Sie das Kiwipüree, den Limettensaft und den einfachen Sirup in einer Shaker-Dose und das Absolut-Mandarinen- und Passionsfruchtpüree in einer anderen.
Jede Gruppe mit einem Eiswürfel schütteln. In ein hohes, klares Glas die Kiwi-Püree-Mischung gießen, Eis hinzufügen und dann den Inhalt des Shakers gießen. Top mit Peychaud Bitter und mehr Crushed Ice.
Mit Zuckerrohr, Kiwischeibe und Regenschirm garnieren.

- Mit freundlicher Genehmigung von Absolut Vodka

Kaufe jetzt Absolut Mandarin, ab 14,98 USD

3 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von Veuve Clicquot Clicquot Rich Rosé Parade

Zutaten:

5-6 große Eiswürfel
2-3 Scheiben Guave
Veuve Clicquot Reichhaltiger Rosé Champagner

Anleitung:

5 Eiswürfel in ein großes Weinglas geben, die Guavenscheiben dazugeben und mit gekühltem Veuve Clicquot Rich Rosé abschließen. Mit zusätzlichen Obstscheiben garnieren.

- Mit freundlicher Genehmigung von Veuve Clicquot

4 von 17

Mit freundlicher Genehmigung von DeLeón Tequila Circus of Sour

Zutaten:

1,5 Unzen DeLeón Reposado Tequila
75 Unzen Zitronensaft
1 Unze einfacher Sirup
4-6 Spritzer Angostura Bitter

Anleitung:

Alles bis auf Bitter in ein Steinglas geben und umrühren. Fügen Sie Bitter und Eis hinzu.

- Mit freundlicher Genehmigung von DeLeón Tequila

5 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von Absolute Vodka The Elderflower Float

Zutaten:

1oz Absolut
.75oz Lillet Rose
4 oz Holunderblütensoda (Belvoir, Fentimans)
2 Kugeln Zitronen-Basilikum-Sorbet


Anleitung:

Alle Zutaten vor dem Mischen abkühlen lassen. Fügen Sie Soda, Lillet und Absolut zu einem gekühlten Glas mit zwei 1 & rdquo; Würfeln hinzu. Sorbet darüber geben. Garnieren mit
Mikro-Basilikum und essbare weiße Blüten.

- Mit freundlicher Genehmigung von Absolut Vodka

Kaufe jetzt Belvoir Elderflower Soda, 6,50 USD

6 von 17

Getty Classic Strawberry Daiquiri (Für 2 Portionen)

Zutaten:

4 Unzen. Licht Rum
1/2 c. frische Erdbeeren
1/2 c. gefrorene Erdbeeren
Saft oder 1 Limette
Limettenscheiben zum Garnieren

Anleitung:

Rum, frische und gefrorene Erdbeeren und Limettensaft in einen Mixer geben
und glatt rühren. In zwei Margaritagläser füllen und mit Limettenscheiben garnieren.

- Aus Delish

7 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von Hilton New Orleans Riverside's Bar und Lounge, Public Belt King Cake Martini

Zutaten:

2 Unzen Chila & lsquo; Orchata
2 Unzen Kuchen Wodka
1 Unze Alkohol 43
1 Unze Amaretto di Amore

Anleitung:

Alle Zutaten über Eis mischen und gut schütteln. Das mit Wasser angefeuchtete und in grünen Zucker getauchte Martini-Glas abseihen und einfüllen.

- Mit freundlicher Genehmigung von Hilton New Orleans Riverside's Bar und Lounge, Public Belt

8 von 17

Mit freundlicher Genehmigung von Drake's Carnival Cocktail

Zutaten:

0,75 Unzen Wodka
0,75 oz Blue Curacao
0,75 Unzen Melonenlikör (Midori)
75 Unzen Pfirsich Schnaps
75 Unzen Limettensaft
Top mit Sprite

Anleitung:

Kombinieren Sie die Zutaten außer Sprite im Shaker. In ein großes Glas mit Eis gießen. Top mit Sprite.

- Mit freundlicher Genehmigung von Drake's, Lexington, Kentucky

9 von 17 Deine Mutter Kaye Mardi Grog

Zutaten:

1 Unze frischer Limettensaft
0,75 Unzen Chai-Sirup *
2,5 Unzen El Dorado 8-Year Demerara Rum

* Für den Chai-Sirup:

32 oz (I Karton) Oregon Chai Flüssigkonzentrat
20 Unzen Gold Turbinado oder Demerara Zucker.

Matthew Bronfman Vermögen

Anleitung:

Mit Eiswürfeln schütteln. In eine mit Crushed Ice gefüllte Cocktail Kingdom-Tasse abseihen. Mit Minzezweig garnieren.

* Zum Kochen bringen, regelmäßig umrühren, dann unbedeckt 2 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und in eine Flasche füllen. Im Kühlschrank aufbewahren.

- Mit freundlicher Genehmigung von Jeff Berry aus Latitude 29, New Orleans

Kaufe jetzt Demerara Skipper Dark Rum, ab 24,99 USD

10 von 17

Libbie Summers Mardi Gras Königskuchencocktail (für 6 Portionen)

Zutaten:

Zerstoßenes Eis
12 Unzen Wodka
12 Unzen Sahne Soda
12 Unzen Selters
2 Esslöffel Mardi Gras Sprinkle Mix (zu gleichen Teilen lila, grün und gelb Streusel)
Puppenkopf (optional, aber so viel Spaß)

Anleitung:

Legen Sie den Puppenkopf in den Boden eines Kruges. Packen Sie den Krug mit Eis.
Fügen Sie Wodka, Limonade und Selters hinzu. Rühren. Die Hälfte der Streumischung darüber geben. In Gläsern servieren und mit der restlichen Streumischung garnieren!

-Mit freundlicher Genehmigung von Libbie Summers

11 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von Pam Wiznitzer Wiz Fizz

Zutaten:

1,5 Unzen Aviation Gin
0,5 oz Cynar
75 Unzen Zitronensaft
0,75 Unzen Vanillesirup
1 Unze Sahne
1 Eiweiß
Wurzelbier
Muskatnuss

Anleitung:

Schütteln Sie Gin, Cynar, Zitrone, Vanille und Eiweiß 30 Sekunden lang trocken. Sahne dazugeben und erneut ohne Eis schütteln. Eis dazugeben und eine Weile kräftig schütteln. Gießen Sie das Getränk in eine Dose und schütteln Sie es erneut ohne Eis (trocken schütteln). In ein Highballglas 2 Unzen Wurzelbier geben und das Getränk darüber gießen. Lassen Sie es sich setzen und gießen Sie ein bisschen mehr Wurzelbier darauf, damit der Kopf davon steigt. Mit Muskatnuss garnieren.

- Mit freundlicher Genehmigung von Pam Wiznitzer von Seamstress, NYC

12 von 17

Jess Goldfarb Apfelwein Cherry Pom Apple

Zutaten:

0,5 oz. Granatapfellikör
0,5 oz. Zitronensaft
Stella Artois Cidre
Weinbrandkirsche zum Garnieren

Anleitung:

Mischen & frac12; oz. Grenadine und & frac12; oz. Zitronensaft; über Eis schütteln. In ein Highballglas füllen und mit Stella Artois Cidre belegen. Mit einem Brandy-Kirsch-Spieß garnieren.

- Mit freundlicher Genehmigung von Jess Goldfarb, Cocktail Director bei CRU Oyster Bar in Nantucket, MA

13 von 17 Mit freundlicher Genehmigung von Shawn Chen (RedFarm) Layover Sazerac

Zutaten:

2,5 Unzen Slane Irish Whiskey
3 Striche Peychauds Bitter
3 Striche Angostura Bitter
0,25 Unzen Herbsaint Original Absinth
1 Würfel irischer Frühstücksteezucker
1 EL Wasser

Anleitung:

Gießen Sie den Absinth in ein mattes Steinglas, drehen Sie das Glas, um die Seiten zu beschichten, und geben Sie überschüssigen Absinth in das Waschbecken. Restliche Zutaten in ein Mixglas geben. Teezucker, Wasser und Bitterstoff in das Mixglas geben, leicht zerdrücken und den Würfel mit einem kleinen Holzstab umrühren. Whiskey einfüllen und Eis hinzufügen. Kräftig umrühren und über einen 2-Zoll-Würfel in das mit Absinth gespülte Steinglas abseihen. Mit einem grünen Blatt und Zitronenschale garniert.

-Mit freundlicher Genehmigung von Shawn Chen von RedFarm.

14 von 17

Getty Orange und Ananas Punsch (macht 4 Portionen)

Zutaten:

2 Tassen Ananassaft
2 Tassen Orangensaft
4 Maraschinokirschen plus 1/2 Tasse Saft
1/2 Orange, in 4 Scheiben schneiden
4 Unzen dunkler Rum

Anleitung:

In einem Krug Ananassaft, Orangensaft und Kirschsaft verrühren. Füllen Sie ein hohes Glas mit Eis, gießen Sie es über die Saftmischung, garnieren Sie es mit einer Kirsche und einer Orangenscheibe. Für die Erwachsenen 1 Unze dunklen Rum zu jedem Getränk hinzufügen.

- Sandra Lee für Food Network

15 von 17 Jamie GrillGetty Images Cajun Limonade (Für 4 Portionen)

Zutaten:

2 Tassen leichter Rum
1 (12 Unzen) Dose Limonadenkonzentrat eingefroren, aufgetaut
1 Teelöffel scharfe Sauce
1 (1-Liter) Flasche Soda, gekühlt

Anleitung:

Die ersten drei Zutaten verrühren. Club Soda kurz vor dem Servieren hinzufügen. Auf zerstoßenem Eis servieren. Nach Belieben garnieren.

- HEUTE

16 von 17

bhofack2Getty Images Wirbelsturm

Zutaten:

2 Unzen leichter Rum
2 Unzen dunkler Rum
2 Unzen Maracujasaft
2 Unzen Ananassaft
1/2 Limette, entsaftet
1 Esslöffel Grenadine
1 Orange, in Scheiben geschnitten, zum Garnieren

Anleitung:

Füllen Sie die Hurricane-Gläser mit Eis. Mischen Sie den hellen und dunklen Rum, den Maracujasaft, den Ananassaft, den Limettensaft und die Grenadine in einem mit Eis gefüllten Shaker. In die Hurricane-Gläser abseihen. Mit einer Orangenscheibe und einer optionalen Maraschino-Kirsche garnieren.

- Food Network

17 von 17 Die nächsten 19 der besten Cocktails zum St. Patrick's Day