Die 15 effektivsten ätherischen Öle für Ihre Haut

Schönheit

Höflichkeit

Ätherische Öle können Wunder auf Ihrer Haut wirken. Es stehen Hunderte von ätherischen Ölen zur Auswahl, mit Vorteilen, die von der Reduzierung von Falten und dem Peeling der Haut über die Heilung von Narben bis hin zur Beseitigung von Akne reichen. Der Schlüssel zum Hinzufügen von ätherischen Ölen zu Ihrer Hautpflegeroutine liegt in der richtigen Verwendung. Dies bedeutet, dass Sie Tropfen des Öls mit einer Creme, einer Feuchtigkeitscreme oder einem Trägeröl wie Jojoba, Kokosnuss oder Arganöl mischen müssen. Sicher sein zu sGehen Sie ganz nach unten, um mehr über die Verdünnung und Sicherheit von ätherischen Ölen zu erfahren, während Sie Ihrer Hautpflege Öle hinzufügen.

Wir haben einige Experten konsultiert, um uns durch die wunderbare Welt der ätherischen Öle zu führen. Haley Jensen, Globaler Manager für Schulungs- und Bildungsinhalte im Auftrag des Mekkas für ätherische Öle, Young Living, Catherine Garro, eine in Australien ansässige klinische Aromatherapeutin, und Robert Tisserand, ein Pädagoge und Berater für ätherische Öle, der das weltberühmte Tisserand Institute gründete, gaben ihre Tipps weiter und Tricks für die Verwendung von ätherischen Ölen auf Ihrer Haut sowie die Hervorhebung der bevorzugten Öle, die Sie je nach Ihren Schönheits- und Hautpflegebedürfnissen verwenden können.

Lavendel ätherisches Öl Mit freundlicher Genehmigung von Young Living 27,50 USD

Lavendel ist eine rundum gute Wahl für ein ätherisches Öl, das Sie auf Ihrer Haut verwenden können. 'Lavendel ist großartig für die Haut, weil er so beruhigend, sanft und nahrhaft ist', sagte Jensen. Sie fügt hinzu, dass Lavendelöl das Auftreten von Hautunreinheiten reduzieren und Ihrer Haut ein jugendliches Strahlen verleihen kann. Das Öl kann auch helfen, wenn Sie zu Hautreizungen oder Sonnenbränden neigen. Jensen empfiehlt die Verwendung von Lavendelöl, um kleinere Hautirritationen zu lindern.



Zertifiziertes Bio-Hagebuttenöl Trilogie $ 19.79

Dieses ätherische Öl ist mit dem Kate Middleton Gütesiegel versehen: Berichten zufolge verwendet die Herzogin Hagebuttenöl für ihre tägliche Hautpflege. Hagebuttenöl enthält Vitamin C mit Anti-Aging-Eigenschaften und Fettsäuren, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Das Öl enthält auch Retinoide, die Ihre Haut aufhellen und Akne bekämpfen können. Geben Sie einfach ein paar Tropfen des Öls auf Ihre Haut und Sie werden in kürzester Zeit einen Duchess-würdigen Teint bekommen.

Copaiba Oleoresin Bio Ätherisches Öl Pflanzentherapie 14,95 $

Copaiba ist ein weiteres vielseitiges ätherisches Öl, das Sie Ihrer Körperpflege hinzufügen können. Garro erklärt, dass es ein sehr sanftes Öl mit einem leichten Geruch ist, das gut zu einer alltäglichen Creme passt. 'Es ist so beruhigend auf der Haut', sagte Garro. 'Es enthält viel Beta-Caryophyllen, das auf seine Auswirkungen auf die Haut untersucht wurde.' Sie empfiehlt, Copaiba mit Ihrer Lieblings-Körperlotion zu mischen, um es selbst zu probieren.

Ätherisches Weihrauchöl Young Living $ 50.00 $ 36.96 (26% Rabatt)

Weihrauchöl ist ein Anti-Aging-Kraftpaket. Laut Jensen kann das Öl das Auftreten von Falten und Fältchen reduzieren und einen strahlenden, jugendlichen Glanz hinterlassen. Garro fügt hinzu, dass Weihrauch 'seit dem alten Ägypten verwendet wird, um die Haut jugendlich und geschmeidig zu halten' und sie zu einem unverzichtbaren Bestandteil Ihrer Hautpflege-Routine macht.

Teebaum Bio Ätherisches Öl Pflanzentherapie 8,95 $

Betrachten Sie dies als einen weiteren königlich anerkannten Schönheits-Hack. Bereits im Jahr 2014, sagte Meghan Markle Locken Dieses Teebaumöl ist ihr „kleines Allheilmittel“ und sie verwendet das ätherische Öl, um einen Mückenstich oder einen kleinen Ausbruch zu heilen. Teebaumöl ist ein natürliches antimikrobielles Mittel und bekämpft alle Bakterien, die Akne, Pilze oder sogar Schuppen verursachen können.

Prinz George Stempel
Pink Grapefruit ätherisches Öl Vitruvi $ 13.00

Mischen Sie den frischen Duft von rosa Grapefruit mit einer Ihrer Körpercremes, und Sie werden feststellen, dass der erfrischende Zitrusduft Ihre Stimmung sogar aufhellt. Als Teil Ihrer Schönheitsroutine wirkt Grapefruitöl Berichten zufolge gut bei Menschen mit fettiger Haut oder fettigem Haar und kann auch bei der Heilung von Akne helfen.

Römisches ätherisches Kamillenöl Mit freundlicher Genehmigung von Aura Cacia $ 7.11

Wenn Sie zu trockener oder dehydrierter Haut neigen, empfiehlt Garro die Verwendung von verdünntem ätherischem Kamillenöl, um Ihre Haut zu revitalisieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Kamille eignet sich auch hervorragend für eine ätherische Ölmischung: Garro mischt häufig Kamille mit Lavendel- und Zedernholzölen, die mit einem Jojoba- oder Kokosöl verdünnt sind, für Menschen mit besonders empfindlicher Haut oder zur Anwendung bei Kindern.

Rosenöl Mit freundlicher Genehmigung von Young Living 251,32 USD

Rose ist ein ätherisches Mehrzwecköl, das Ihre Haut nähren, mit Feuchtigkeit versorgen und heilen kann. 'Rose wird seit Tausenden von Jahren verwendet, um das Erscheinungsbild gesunder, jugendlich aussehender Haut zu pflegen und zu unterstützen', sagte Jensen. 'Rose ist eines der wertvollsten Öle, da sie aus den Rosenblättern destilliert wird, um das zarte Blütenöl sanft durch Dampf freizusetzen.'

Ylang Ylang Ätherisches Öl Aura Cacia 7,99 USD

Laut Jensen kann Ylang Ylang dabei helfen, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und ihr Aussehen zu verbessern. Bonus: Sie können sogar eine Mischung des Öls als Haarmaske auf Ihre Kopfhaut auftragen.

Trinkst du auf Wein?
Ätherisches Bio-Süßorangenöl Vitruvi $ 13.00

Süßorangenöl ist für seine antiseptischen und entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt, aber das Öl kann Ihrer Haut auch den dringend benötigten Vitamin C-Schub verleihen. Fügen Sie Ihrer Feuchtigkeitscreme oder einem Körperpeeling ein paar Tropfen hinzu, damit Ihre Haut strahlen und strahlen kann.

Bio Palmarosa ätherisches Öl Cliganic $ 10.95 $ 8.95 (18% Rabatt)

Wenn Sie nach einem Allzwecköl suchen, das Sie überall verwenden können, empfiehlt Tisserand, eine Verdünnung von Palmarosaöl zu versuchen, das für seine entzündungshemmenden, antimikrobiellen und alterungshemmenden Eigenschaften bekannt ist. 'Es riecht großartig', fügte Tisserand hinzu, 'und es ist nicht zu teuer.'

Zitronengrasöl HoMedics 14,99 USD

Zitronengras ist ein natürliches Adstringens mit zusätzlichen antibakteriellen und pilzhemmenden Eigenschaften, das es zu einem Mehrzweck-Kraftpaket für Ihre Haut macht. Das Öl kann aber auch als Anti-Aging-Behandlung wirken: Eine Studie aus dem Jahr 2015 ergab, dass Zitronengrasöl Zeichen der Hautalterung auch als natürliches Antioxidans behandeln kann.

Helichrysum 100% reines ätherisches Öl Mit freundlicher Genehmigung von Fabulous Frannie 10,95 USD

Helichrysum ist ein weiteres entzündungshemmendes und antibakterielles Öl, das bei der Heilung Ihrer Haut hilft, insbesondere bei Wunden und Narben. Laut Healthline enthält das Öl Arzanol, eine entzündungshemmende Substanz, die Wunden heilen kann, und Helichrysum hat andere antioxidative Eigenschaften, die bei der Zellregeneration helfen und Narbenbildung auf der Haut verhindern.

Bio ätherisches Pfefferminzöl Mit freundlicher Genehmigung von Vitruvi 15,00 USD

Erfrischendes Pfefferminzöl kann Muskel- oder Gelenkschmerzen lindern. Eine Studie aus dem Jahr 2016 hat außerdem ergeben, dass das Öl die Schwere des Juckreizes, einer chronisch juckenden Hauterkrankung, verringern und die Reizung lindern kann. Noch besser? Das Einatmen von Pfefferminzöl kann dementsprechend helfen, Stress und Müdigkeit zu reduzieren Frauengesundheit.

Bio Rosmarin ätherisches Öl Mit freundlicher Genehmigung von Zongle Therapeutics 14,95 USD

Ätherische Öle wirken nicht nur wunderbar auf Ihre Haut: Rosmarinöl ist auch dafür bekannt, dass es für eine gesündere Kopfhaut sorgt. 'Das ätherische Rosmarinöl unterstützt die Durchblutung der Kopfhaut und stimuliert so den Haarwuchs', sagte Garro.

Jensen empfiehlt, eine DIY-Haarmaske mit Rosmarinöl herzustellen. Mischen Sie 1/4 Tasse Avocado- und Jojobaöl mit fünf bis sechs Tropfen Rosmarinöl und lassen Sie die Maske über 20 Minuten auf Ihrem Haar.

Ein Leitfaden zum Verdünnen Ihrer Öle Höflichkeit

Josie Maran Pure Argan Oil, 49 USD

RMS Beauty Raw Coconut Cream, 18 USD

Schitts Creek Streaming

Kate Blanc Jojobaöl, 9,99 USD

Ein entscheidender Teil der Verwendung von ätherischen Ölen auf Ihrer Haut besteht darin, sie zuerst mit einem Trägeröl oder einer Feuchtigkeitscreme zu verdünnen. 'Die Verwendung von ätherischen Ölen direkt auf der Haut ohne Öl oder Feuchtigkeitscreme kann sehr austrocknend für die Haut sein, da reine ätherische Öle keine Lipide enthalten', sagte Garro. 'Wenn Sie es [das ätherische Öl Ihrer Wahl] mit einem Trägeröl oder einer Feuchtigkeitscreme mischen, hat es eine Barriere, die die Absorption auf der Haut verlangsamt, was bedeutet, dass es auf der Haut länger anhält.'

In ähnlicher Weise empfiehlt Jensen, klein anzufangen, indem Sie Ihrer Lotion oder Feuchtigkeitscreme jeweils nur ein paar Tropfen Öl hinzufügen. 'Ätherische Öle sind sehr stark und kraftvoll', sagte Jensen. 'Ein paar Tropfen reichen aus und mehr ist nicht immer besser, besonders bei empfindlicher Haut.'

Tisserand empfiehlt, bei der Herstellung Ihrer Mischung zur Verdünnung der Öle bestimmte Verhältnisse von ätherischem Öl zu Lotion oder Trägeröl einzuhalten, je nachdem, wo Sie das Produkt verwenden. Für Ihr Gesicht empfiehlt er nur 0,5 bis 1,5 Prozent ätherisches Öl in Ihrer Mischung, kombiniert mit einem Trägeröl oder einer Lotion. Für Ihren Körper empfiehlt er eine Mischung aus 1,5 bis 3 Prozent ätherischem Öl, der Rest besteht aus einem Trägeröl oder einer Lotion. Unsere Experten haben Argan-, Jojoba-, Kokos- und Süßmandelöl als einige Trägeröle empfohlen.

Für noch mehr Informationen verfügt das Tisserand-Institut über eine ausführliche Sicherheits- und Verdünnungstabelle, die Sie lesen sollten, wenn Sie ätherische Öle in Ihre Hautpflege einbeziehen.