10 Dinge, die wir aus dem ersten Trailer der 4. Staffel von Outlander gelernt haben

Kunst Und Kultur

Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Schauspieler Sam Heughan weiß, was seine Fans wollen: Aufnahmen aus der vierten Staffel von Outlander. Und bei einer Vorführung für seinen Film, Der Spion, der mich fallen ließHeugan brachte einen neuen Trailer für das beliebte Zeitreisedrama heraus.

Der Teaser ist nur 55 Sekunden lang, aber er steckt voller Informationen darüber, was für Claire, Jamie und den Rest des Films kommen wird Outlander Zeichen. Hier ist unser Szene für Szene tiefer Einblick in den Clip:



North Carolina ist nicht ohne Gefahren.



Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Der Trailer beginnt mit Claire und sagt: 'Ich möchte, dass wir zusammen ein Zuhause haben.' Darauf antwortet Jamie: 'In North Carolina können wir von vorne anfangen.'



Aber das Leben in den Kolonien ist kaum dramafrei (Gott sei Dank). Der Sneak Peek der vierten Staffel hat alle möglichen beunruhigenden Situationen: Jamie lässt ein Messer fallen! Jamie mit einer Fackel! Claire mit einer Fackel! Ein wörtlich wütender Mob! Claire sieht zu Pferd besorgt aus! Jemand schießt eine Muskete! Jamie sagt: 'Hier ist es nicht sicher!'

Und dann ist da noch jemand, der in einer Schlinge hängt, aber ich kann nicht genau sagen, wer es ist, aber es wäre nicht so Outlander ohne eine kleine tödliche Gefahr.

Es wäre auch nicht so Outlander ohne ein bisschen Romantik.

Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Für Fans von Claires und Jamies Beziehung gelingt es dem Trailer, eine oder zwei dampfende Szenen zu sehen. Für die zärtlicheren Zuschauer erklärt Claire auch, dass sie Jamie ihr Leben anvertraut.

Wir bekommen unseren ersten Blick auf Jocasta Cameron.



Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Maria Doyle Kennedy (von Orphan Black und Die Tudors) spielt Jamies Tante in Staffel vier.

Und ihre Plantage, River Run.

Mit freundlicher Genehmigung von Starz

'Willkommen bei River Run', sagt Jocasta, als Claire und Jamie zum ersten Mal zu Hause ankommen. 'Danke, Tante', antwortet Jamie.

In der dritten Staffel war Claire entsetzt über den Sklavenhandel, aber zu diesem Zeitpunkt ist unklar, wie sie mit dem Problem der Sklaverei auf dem amerikanischen Kontinent umgehen wird, wenn es so nah an ihrer Heimat ist.

Die Steine ​​sind zurück.



Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Jamie und Claire mögen in der neuen Welt sein, aber das heißt nicht, dass die Steine ​​in Schottland von nun an aus der Geschichte verschwunden sind. Der Trailer lässt ahnen, dass jemand anderes in die Vergangenheit reisen könnte.

Und so ist die graue Strähne in Claires Haaren.

Mit freundlicher Genehmigung von Starz

In Staffel drei der Starz-Serie hat Claire sich die Haare gefärbt, bevor sie zu Jamie im Schottland des 18. Jahrhunderts zurückgekehrt ist. Nun scheint der Farbstoff gewachsen oder ausgewaschen zu sein, und der graue Streifen kehrt zurück.

Jamie und Claire begegnen amerikanischen Ureinwohnern.



Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Aber sind die Ureinwohner Amerikas Freunde von Jamie und Claire oder Feinde?

Der junge Ian ahnt die Gefahr.

Mit freundlicher Genehmigung von Starz

So viel Vorahnung. weil Outlander.

'Seien Sie vorsichtig, Reisende in diesen Wäldern sind Diebe und Geächtete', sagt er und gibt eine Warnung, die wie eine vorsätzliche Warnung klingt.

Claire findet einen Beweis für einen anderen Reisenden.



Mit freundlicher Genehmigung von Starz

Claire Beauchamp Randall Frasier, Gerichtsmedizinerin, ist wieder da. 'Oh mein Gott', sagt Claire zu Jaimie und greift nach dem Schädel. 'Es ist eine silberne Füllung. Etwas, das erst in hundert Jahren erfunden werden kann. '

Wir haben noch kein genaues Premierendatum für die vierte Staffel.

Aber hier ist was wir wissen: Droughtlander wird offiziell im November 2018 zu Ende sein.

Weitere Informationen zur vierten Staffel, einschließlich der Spoiler von Diana Gabaldon, finden Sie hier.