10 Dinge, die jedes Landhaus braucht

Zuhause

Eric Piasecki

Nach Jahrzehnten des Bauens und Gestaltens von Häusern und Innenräumen für Kunden auf der ganzen Welt (Peter ist Architekt und Katie ist Innenarchitektin), beschlossen wir, unser eigenes Traumhaus zu bauen. Wir haben jahrelang nach der perfekten Immobilie gesucht und 2009 in Millbrook, New York, auf ein knappes, bewachsenes, 6,5 Hektar großes Grundstück mit einem Ranchhaus gestoßen. Unser neues Buch, Ein Haus auf dem Land, zeichnet die Konzeption, Gestaltung, Dekoration und Landschaftsgestaltung dieses Hauses auf, und hier bieten wir eine AGB Exklusiv für die 10 Dinge, die wir glauben, dass jedes Landhaus braucht.

1 Ein rosa Raum

Katie verwendet in mindestens einem Raum eines Hauses immer kräftige Farben und Pink ist eine ihrer Lieblingsfarben. Im Wohnzimmer bringt rosa Teepapier Wärme und Überschwang in den Raum und ist auch eine großartige Kulisse für Kunst und Möbel. Für Leute, die noch nicht bereit sind, die Wände zu streichen, fügen Sie durch Kissen, Fensterverkleidungen oder einen gedämpften Teppich, wie den pinkfarbenen antiken Oushak-Teppich, den wir bei einem Immobilienverkauf gefunden haben, einen Hauch von Rosa hinzu. Es war das allererste, was wir für das Haus gekauft haben und war die Basis für die Gestaltung des Wohnzimmers.



2 Endlich ein unerwartetes, persönliches und skurriles Detail

Peter, ein Gelehrter der klassischen Architektur, ist seit langem von älteren Gebäuden inspiriert, die Skulpturen in ihre Fassaden integrieren, und wollte dem Haus skulpturale Details hinzufügen. In unserem Familiendackel Teddy fand er das perfekte Motiv, und sie beauftragten die Bildhauerin Abigail Tulis, Teddy zu verewigen, der ein Kaninchen in einem Basrelief auf der Außenseite jagt. So charmant es auch ist, dies ist eine Fantasy-Szene, da Teddy noch nie ein Kaninchen gejagt hat. Er sitzt viel bequemer auf einem Sofa.



3 Ein Ort zum Essen im Freien

Da das Hauptziel eines Landhauses darin besteht, das Landleben zu genießen, wollten wir sichergehen, dass wir einen Außenbereich haben, der genau dafür ausgelegt ist. Wir haben ein einfaches Spalier aus Bambus für Schatten geschaffen, das beim Wachsen von Glyzinien überholt wird. Inmitten der Blumen des Gartens und umgeben von Rosen eignet sich die Nähe zur Küche ideal zur Unterhaltung. Sogar ein kleiner Tisch oder eine Bank kann einen Außenbereich wie einen Raum wirken lassen.

berühmte Reiter
4 Ein Schlammraum, vor dem Sie keine Angst haben, schlammig zu werden

Jedes Landhaus sollte einen funktionellen Schmutzraum haben. Die kleinen, ziegelsteinförmigen lila marokkanischen Mosaikfliesen, die wir für unseren Fußboden in der Toilette ausgewählt haben, passen zum Raummaßstab, verleihen dem Raum Persönlichkeit und sind so leicht zu reinigen, wie es ein echter Gärtner erwarten würde. Sie rüsteten den Raum auch mit einer alten viktorianischen Garderobe und einer starken Bank aus. Körbe (Sie könnten auch Cubbies verwenden) helfen dabei, alle Gartenutensilien zu verbergen, wie die 20 verschiedenen Paar Gartenhandschuhe, die Katie ständig in der Wäsche wäscht.

5 Ein runder Esstisch, der sich erweitert

Familienessen sind eines der besten Dinge im Land. Peter liebt es zu kochen und unser mechanischer Esstisch erlaubt es uns, tortenförmige Blätter hinzuzufügen, um bis zu 12 Personen zum Abendessen unterzubringen. Das traditionelle Mahagoni-Finish ist eine perfekte Folie für Tischdekorationen mit Bettwäsche von Svenskt Tenn. Katie legt Wert darauf, dass Tischwäsche eine Kombination aus Solid und Muster ist, um es lässig zu halten.

6 Eine einladende Haustür

Im Gegensatz zu einem traditionellen Haus mit einer soliden Eingangstür bevorzugte Peter das offenere und einladendere Gefühl von zwei Glastüren, die die Eingangshalle und die Mitte des Hauses mit Licht durchfluten. Mit einem Riegel oben ist der Eingang 10 Fuß hoch und die flankierenden geriffelten dorischen Säulen geben dem Haus Maßstab und Charakter. Auch wenn Sie kein Haus von Grund auf bauen, ist das Ersetzen einer soliden Tür eine gute Möglichkeit, Licht in die Mitte eines Hauses zu bringen und den Eingang einladender zu gestalten.

britische königliche Namen
7 Offener Speicher über der Kücheninsel

Ein offenes étagère aus Edelstahl auf der Kücheninsel ist mit Milchglasregalen ausgestattet, in denen schweres Kochgeschirr bequem aufbewahrt werden kann. Obwohl es unerwartet ist, funktioniert es perfekt für eine kleinere Küche und unterbricht nicht den natürlichen Fluss des Raumes. Die eingebaute LED-Beleuchtung an der Basis macht diese Lampe auch abends zu einer attraktiven Lichtquelle, ohne aufdringlich zu wirken.

8 Ein Blumengarten

Ob Sie ein großes Grundstück oder ein kleines Häuschen mit einem Bett haben, es ist immer Platz für Blumen. Katies Garten hat eine üppige, dichte Mischung aus mehr als 200 Stauden, Einjährigen, seltenen Pflanzen, Sträuchern und Zwiebeln. Eines der besten Dinge an einem Blumengarten? Es macht es einfach, frisch geschnittene Blumen im Haus zu genießen.

der erfüllte Preis
9 Eine tolle Badewanne

Jedes Landhaus sollte eine tolle, tiefe Badewanne haben. Wir haben ein Modell ausgewählt, bei dem die Installation in der Mitte eine Doppelbelegung zulässt, ein wichtiges Merkmal. Ein freistehendes traditionelles Wannenset auf Holzfußboden macht das Badezimmer auch geerdeter und ländlicher.

10 Ein Schreibtisch in der Küche

Der schlichte Kiefernschreibtisch in der Küche ist ein perfekter Arbeitsplatz für einen Laptop, dient aber auch als Platz für Katie, um ihre Blumensamen und Gartentagebücher zu organisieren. Die Regale oben haben auch Fächer für kleinere Vasen und Schalen, die für die Blumenarrangierung unerlässlich sind und sich am besten von Küchenutensilien fernhalten lassen.

11

Ein Haus auf dem Land erscheint am 27. September und kann hier bestellt werden.